Nestlé Marktplatz Logo

Wagner Pizza Original Steinofen Thunfisch

Alles Gute aus dem Steinofen || Einmal Wagner - immer Wagner
Original Wagner Steinofen Pizza Thunfisch – mit leckerem Knusperrand und herzhaft-saftigen Zutaten!

Entdecken Sie die Original Wagner Steinofen Pizza Thunfisch: Feiner Edamer, saftiger Thunfisch* aus kontrolliertem, delfinfreundlichem Fischfang und Frühlingszwiebeln auf einer fruchtigen Tomatensoße – so gut kann Thunfisch Pizza schmecken! Der knusperdünne Boden mit leckerem Knusperrand rundet den Genuss ab.

- Tiefkühlpizza, belegt mit feinem Edamer, saftigem Thunfisch* aus kontrolliertem, delfinfreundlichem Fischfang und Frühlingszwiebeln auf einer fruchtigen Soße aus echt italienischen, sonnengereiften Freilandtomaten
- Knusperdünner Boden mit leckerem Knusperrand und herzhaft-saftigen Zutaten
- Vorgebacken in unserem Original Wagner Steinofen nach bewährter Backtradition
- Große Sortenvielfalt für jeden Geschmack
* = Echter Bonito (Katsuwonus pelamis), gefangen im Pazifischen Ozean (FAO-Gebiet Nr. 71); Fangmethode: Ringwadennetzfang

Einmal Wagner - immer Wagner.

Bei unseren Handelspartnern online bestellen.

Allgemeine Produktinformationen

Wagner Pizza Original Steinofen Thunfisch
Pizza, tiefgefroren - 360 g
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Trennlinie
Nestlé Wagner GmbH, In den Schemeln 4, 66620 Nonnweiler

ZUTATEN: WEIZENMEHL, zerkleinerte Schältomaten (24%), EDAMER (15%), THUNFISCH (10%) [THUNFISCH, pflanzliches Öl (Sonnenblumen), Speisesalz], Zwiebeln frittiert [Zwiebeln, pflanzliches Öl (Raps)], pflanzliches Öl (Raps), Wasser, Frühlingszwiebeln (1%), Pflanzenmargarine [pflanzliche Fette (Palm, Kokos) und Öle (Raps), Wasser, Emulgator: Monound Diglyceride von Speisefettsäuren, Säuerungsmittel: Citronensäure], Kapern (Kapern, Wasser, Branntweinessig, Speisesalz), Hefe, Zucker, Speisesalz, VOLLMILCHPULVER, Olivenöl nativ extra, Kräuter und Gewürze, Knoblauch, modifizierte Maisstärke. KANN ENTHALTEN: SOJA, SENF UND SELLERIE.

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verpacktes Produkt
(100 g)
Verzehrfertige Portion
(1 Packung 360 g)
% Referenzmenge pro Verzehrfertige Portion Verzehrfertiges Produkt
(1/2 Pizza)
Energie  1035 kJ  3727 kJ  22 %  1864 kJ
Energie  247 kcal  890 kcal     445 kcal
Fett  11,2 g  40,5 g  29 %  20,2 g
davon gesättigte Fettsäuren  3,8 g  13,7 g  34 %  6,8 g
Kohlenhydrate  25 g  89,9 g  17 %  45 g
davon Zucker  2,2 g  8,0 g  4 %  4,0 g
Ballaststoffe  2,0 g  7,2 g     3,6 g
Eiweiß  10,5 g  37,8 g  38 %  18,9 g
Salz  1,1 g  3,9 g  32 %  1,9 g
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal).
Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.
Portionsangabe: Packung enthält 1 Portion (1 Pizza à 360 g).
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
laut Rezeptur ohne Zusatz Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
laut Rezeptur ohne Zusatz Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
laut Rezeptur ohne Zusatz Sellerie Selleriehaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur mit Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
laut Rezeptur mit Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Unbeabsichtigt vorhandene Bestandteile in den Produkten, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, werden in den hier bereit gestellten Informationen nicht berücksichtigt. Auf der Verpackung kennzeichnen wir freiwillig mögliche unbeabsichtigte vorhandene Substanzen, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
für Ernährungsweise nicht geeignet Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
für Ernährungsweise nicht geeignet Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
für Ernährungsweise geeignet Ohne Schwein Ohne Schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

So einfach geht´s:
  1. Backofen gut vorheizen (Ober- und Unterhitze) 230 °C
  2. Folie entfernen
  3. Pizza auf den Rost, mittlere Schiene des Ofens, legen
  4. Pizza ca. 10-12 Min. goldbraun backen (die Backzeit kann je nach Ofentyp variieren) Umluft: 200 °C, Rost, mittlere Schiene, 8-10 Min. Gas: 230 °C oder Stufe 4-5, Rost, mittlere Schiene, 10-12 Min.
Haltbarkeit: * Fach oder Eiswürfel-Fach 4 Tage, ** Fach 3 Wochen, *** Fach oder Tiefkühltruhe bei -18 °C mindestens haltbar bis Ende: siehe Seitenlasche, Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

236 Bewertungen und 13 Kommentare

ohne Bewertung

 | 13.04.2018 um 19:59

Ich bin Köchin und ich kenne und liebe Thunfisch. Ob roh oder gebraten oder dosenware. Das was auf der Thunfisch Pizza war konnte ich Leider nicht definieren und ich habe die Pizza komplett in den Müll getan. Ärgerlich!

Antworten Melden

 | 14.04.2018 um 09:12

Hallo Stephanie, eigentlich sollte der Thunfisch auf unserer Pizza klar zu erkennen sein. Unsere Kollegen möchten Ihrem Hinweis daher gerne nachgehen. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an kontakt@nestle-marktplatz.de? Die Kollegen melden sich schnellstmöglich wieder bei Ihnen. Vielen Dank und viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 15.12.2017 um 19:51

Vor einiger Zeit hatte ich mir bri einem Lieferservice eine Thunfisch Pizza gekauft und war überascht, dass es so gut schmeckte. Bei einer Aktion im Kaufland hatten wir dann verschiedene Sorten mitgenommen. 1. BALLANCE GRILLGEMÜSE obwohl ich kein Vegetarier bin, hatte die Pizza nach etwas aufpeppen mit einigen Zwiebelringen und etwas Mozarella, Pfeffer und Salz, war die Pazza recht gut. 2. MIT CHICKEN Diese Sorte wurde auch gerne gegessen. 3. THUNFISCHPIZZA Das Aussehen nach dem Backen hatte überhaupt keine Ähnlichkeit mit dem Bild auf der Verpackung. Der Boden war knusprig und der Rand wurde hart. Der Thunfisch sah aus als wäre er durch einen Hächsler geworden worden. Keinerlei annähhernd akzeptable Stücke. War richtig unansehnlich. Wenigstens konnte man mit viel Fantasie etwas vom Thunfisch schmecken. Also für mich war es ein Reinfall. Schade

Antworten Melden

 | 15.12.2017 um 20:16

Hallo Peter, schade, dass die Steinofen Thunfisch Pizza Sie enttäuscht hat. Gerne gehen die Kollegen Ihrem Hinweis nach. Schicken Sie dazu bitte eine kurze Nachricht an kontakt@dolce-gusto.de, dann kümmern sich die Kollegen darum. Viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 03.09.2017 um 22:19

Diese war unsere Lieblingspizza. Die mit dem neuen Knusperrand schmeckt leider absolut gar nicht. Der Boden schmeckt nach Pappe. Wirklich schade!

Antworten Melden
 

 | 20.07.2017 um 03:44

Die Pizza Thunfisch ist in der Grundkopzetion schlecht. Jedoch lässt sie sich einfach aufpeppen: 1. eine halbe oder ganze Dose Thunfisch in Salzlake gut ausdrücken(kein Öl), je nach Geschmack noch zusätzlich Kleingehackte Zwiebeln und Knoblauch. Alles gut verteilen 2. Ofen auf 240 Grad vorheizen (Umluft) und für 15. - 20 min länger wie auf Verpackung angegeben ( d.h. 26-36 min) je nach zusätzlicher Flüssigkeit. 3. mit zusätzlichen Kräutern wäre ich vorsichtig, da sie bei den Temperaturen leicht verbrennen und einen unangenehmen Geschmack machen 4. Pizzateig selbst herzustellen ist zwar nicht so schwierig, benötigt aber viel Zeit, hier habe ich eine einfache Möglichkeit schnell am Abend eine gute Pizza zu produziern

Antworten Melden
 

 | 13.07.2017 um 22:36

Weil die Pizzen heute bei Kaufland im Angebot waren haben wir uns gleich vier Sorten davon geholt, ich wollte die Salami, weil ich sie früher gerne gegessen habe und war schwer enttzäuscht, mein Sohn hatte die Thunfisch, das erste was er sagte als sie aus dem Ofen kam war, die sieht ja ekelig aus, dann hat er sie zwar gegessen aber gemeint wir sollten das nächste mal die billigen aus dem Kaufland kaufen, sie sind besser!

Antworten Melden

 | 14.07.2017 um 10:07

Hallo Dani, schade, dass Sie auch diese Pizza nicht überzeugen konnte. Gerne können Sie in Ihrer E-Mail alle zu beanstandenden Pizzen erwähnen. Die Kollegen prüfen Ihren Hinweis schnellstmöglich. Anbei noch einmal die E-Mailadresse der Kollegen: kontakt@nestle-marktplatz.de. Viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 28.06.2017 um 09:24

Das ist Spitzenqualität auf höchstem Niveau!

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 30.03.2017 um 16:23

Beim Italiener ist das meine Lieblingspizza. Von Wagner leider eklig. Belegt mit etwas Undefinierbaren, was ich als Thunfischpürree bezeichnen würde, also kein Thunfischstücke sondern irgendeine Paste. Hat nichts mit einer Tonno zu tun.

Antworten Melden

 | 31.03.2017 um 20:23

Hallo Rolf, schade, dass Sie so enttäuscht sind. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an kontakt@nestle-marktplatz.de. Die Kollegen interessiert dies sicherlich sehr. Vielen Dank und ein schönes Wochenende vom Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 19.11.2016 um 18:41

Der geruch, wenn die Pizza aus den Ofen kommt ist wirklich furchtbar. VomGeschmack her war die auch nicht überzeugend. Nie wieder Tunfisch aus der Tiefkühltruhe.

Antworten Melden
Weitere Kommentare/Bewertungen anzeigen

236 Bewertungen

Zuletzt angesehene Produkte

Wagner-Pizza, Steinofen Salami Paprika

WAGNER - Einmal Wagner – Immer Wagner

Bei Wagner Pizza stehen Sie im Mittelpunkt! Denn bei uns backen alle Mitarbeiter an einer Pizza, um Ihren Geschmack zu treffen. Unser Sortiment reicht von der klassischen „Original Wagner Steinofen-Pizza“ über die knusprige „Die Backfrische“, das rustikale Ofenbrot „Wagner Rustipani“ bis hin zu unseren kleinen Mini-Pizzen „Piccolinis“.

Im saarländischen Nonnweiler stellen wir jedes Jahr rund 350 Millionen Tiefkühlpizzen her. Damit zählen wir zu den größten europäischen Herstellern von Tiefkühlpizza.

ECHT WAGNER: WAS UNSERE PIZZA SO GUT MACHT

Warum schmeckt die Pizza von Wagner so lecker und frisch? Echt Wagner steht für Qualität und Sorgfalt in allem, was wir tun. Wir setzen auf natürlichen Geschmack frei von künstlichen Aromen und Farbstoffen. In unsere Backstube kommen nur beste Zutaten, wie zum Beispiel 100% echter Käse, hochwertige Wurstwaren und sonnengereifte Freilandtomaten aus Italien. Finden Sie mehr über unsere Qualität heraus und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!