Aus weniger wird mehr.

Wir entscheiden heute, wie unsere Welt morgen aussehen wird. Der sorgsame Umgang mit unserer Natur und unseren Ressourcen ist Teil des Qualitätsversprechens von Nestlé. Angefangen beim Anbau und der Beschaffung von Rohstoffen über die Lagerung und Produktion bis hin zum Transport und zur Verpackung.

Rohstoffe schonender beschaffen.

Die Rohstoffe für unsere Produkte kommen aus aller Welt. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort suchen wir nach Lösungen die unsere Umwelt so wenig wie möglich belasten. So haben wir z. B. für den Bezug von Palmöl besonders strenge Richtlinien aufgestellt, die den weiteren Raubbau an der Natur verhindern. Die Einhaltung dieser Vorgaben wird regelmäßig überprüft.

Sauber produzieren.

Klar, dass in unserer Produktion Wasser wie auch Energie verbraucht wird und CO2 entsteht. Aber wir arbeiten ständig daran, den Verbrauch zu senken. So machen wir immer weitere Fortschritte und entlasten dadurch die Umwelt und das Klima. Gleiches gilt natürlich auch für Abfälle. Wir sorgen dafür, dass immer weniger Müll anfällt und Verpackungen sich möglichst ganz verwerten lassen.

Wie man
beim Transport voraus fährt.

Ob wir Rohstoffe transportieren oder unsere Produkte in den Handel bringen: jeder Weg soll möglichst ressourcenschonend zurückgelegt werden. Darum setzen wir so oft wie möglich die Bahn oder auch Binnenschiffe für unsere Transporte ein. Aber auch bei Lastwagen lässt sich der Energieeinsatz senken. Dazu haben wir zum Beispiel Mitarbeiter unserer Logistik-Partner in energieeffizientem Fahren geschult.

Einfach schlau verpackt.

Freuen Sie sich, wenn eine Packung gut zu handhaben ist und die Inhaltsstoffe gut zu lesen sind? Schon an diesen zwei Punkten sehen Sie, was wir alles bei einer Verpackung berücksichtigen müssen. Und es ist noch viel mehr: Sie muss leicht sein, dabei aber auch noch den Inhalt bestmöglich schützen. Außerdem muss sie einfach zu öffnen und manchmal auch genauso einfach wieder zu verschließen, gut zu transportieren, leicht und ressourcenschonend zu produzieren und zu entsorgen sein. Durch laufende Verbesserungen haben wir unsere Verpackungen schon wesentlich umweltfreundlicher gemacht, indem sie beispielsweise für das Recycling optimiert werden. Und das Tolle ist: Wir finden immer neue Möglichkeiten, unsere Verpackungen noch besser zu machen.