Buitoni - Unsere Geschichte, unsere Tradition
Trenner

Buitoni
Unsere Geschichte, unsere Tradition

Richtig gut Essen wie in Italien mit der mediterranen Vielfalt von frischen Kräutern, Gewürzen, aromatischen Tomaten oder würzigem Olivenöl und vielen anderen Zutaten: Das ist die Heimat von Buitoni. Guilia Buitoni, auch Mamma Giulia genannt, bereitete besonders gerne für Familie und Freunde in Ihrer Villa Pasta mit den wertvollsten Saucen zu, in der Casa Buitoni. Nachdem die Begeisterung und die Nachfrage der Pastagerichte mit den besonders schmackhaften Saucen immer weiter anstieg, beschloss Mamma Giulia die Saucen kommerziell zu machen. Die Villa verkörpert bis heute die Tradition der authentisch italienischen Küche und wer das italienische Ambiente mag und die Casa Buitoni erleben möchte, kann die Villa heute noch in Sansepolcro in der Toscana besuchen und besichtigen.

Buitoni - Unsere Geschichte, unsere Tradition

Zeitstrahl:

1827: Eröffnung der ersten Pasta-Manufaktur Italiens von Mamma Giuilla
1856: Zweite Fabrikeröffnung in Citta di Castello
1870: Internationaler Durchbruch von Buitoni auf der Weltausstellung in Paris
1877: Giulia Buitoni starb, aber der Pioniergeist, ihre Energie und Leidenschaft zur Qualität blieben bestehen
1989: Restauration der Casa Buitoni
1992: Wiedereröffnung der Casa Buitoni: Fortschritt und Tradition unter einem Dach
2008: Verkauf der Pasta-Manufaktur – Konzentration auf die wertvollen Saucen

Produkte

<
>
Viele unserer Produkte sind im Nestlé Marktplatz online bestellbar.

Unsere Produkte

Alle Produkte von Buitoni anzeigen und mehr erfahren
Mehr erfahren
Trenner