Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Kreative Ideen: Ostertischdeko selbermachen

Kreative Ideen: Ostertischdeko selbermachen


Osterfrühstück, Osterbrunch, Ostermittagessen – das christliche Fest wird bei vielen von uns vor allem auch kulinarisch gefeiert. Besonders schön also, wenn es dazu eine festlich geschmückte Ostertafel gibt. Vom Porzellan in zarten Pastelltönen über Deko in knalligen Farben bis hin zu Hasenfiguren, die es sich auf den Tellern bequem machen: Hier finden Sie eine inspirierende Fotogalerie für Mustertische „Ostern“ und fünf einfache Bastelanleitungen für Ihre Ostertischdeko – süße Überraschungen für Kinder inklusive!

Osterhasengirlande
Osterhasenvase
Osterserviette
Ostereinhorn
Süße Karotten

 

Ostertischdeko: Girlande mit Osterhasen basteln

Ostertischdeko: Girlande mit Osterhasen basteln

Ostern ohne Hase? Unvorstellbar! Damit der bekannteste Eier-Lieferant der Welt seinen Platz auf Ihrer Ostertafel findet, kommt hier eine einfache Bastelanleitung für eine ganze Reihe niedlicher Langohren. Wer möchte, kann in dieses DIY-Projekt auch seine Kinder einbinden: Jeder erstellt seinen persönlichen Lieblingshasen und am Ende läuten sie alle über dem Tisch angebracht gemeinsam das Osterfest ein.

Das brauchen Sie:

- Tonpapier oder Verpackungskarton(s), z. B. leerer Original Wagner Pizzakarton
- Bleistift
- Schere
- Altes Geschenkpapier, Sticker oder ähnliche Dekomaterialien
- Flüssigkleber
- Watte
- Dekoband oder Kordel
- Transparentes Klebeband

Und so geht’s:

  1. Unsere Hasenschablone herunterladen und ausdrucken.
  2. Schablone auf Tonpapier oder leeren Pizzakarton legen, beliebig oft mit dem Bleistift nachzeichnen und ausschneiden.
  3. Schablone auch auf das Geschenkpapier legen, nachzeichnen und ausschneiden.
  4. Geschenkpapier auf die Tonpapier- bzw. Kartonhasen kleben und nach Belieben mit Stickern oder anderen Dekomaterialien verschönern.
  5. Watte kleinzupfen, in beiden Händen zu kleinen Kugeln rollen und als Puschelschwanz auf die Hasen kleben.
  6. Dekoband oder Kordel mit dem Klebeband an den Hasenohren befestigen – fertig ist die niedliche Girlande für Ihre Ostertischdeko.

Schablone downloaden
Ostertischdeko: Has‘ im Glas

Ostertischdeko: Has‘ im Glas

Ein niedliches Häschen, das Sie gleichzeitig als Blumenvase für die ersten bunten Frühlingsboten verwenden können – perfekt für jede Tischdeko zu Ostern und ganz einfach nachzumachen.

Das brauchen Sie:

- Leeres, sauberes Glas, z. B. von THOMY Leichter Genuss
- Weiße Acrylfarbe und Pinsel
- Filzstift
- Weißes Tonpapier
- Rosafarbener Bastelfilz
- Schere
- Schwarzer Permanentmarker
- Bastel- bzw. Sekundenkleber
- Ggf. selbstklebende Wackelaugen

Und so geht’s:

  1. Glas vollständig mit weißer Farbe bemalen und gut trocknen lassen.
  2. Zwei Hasenohren und zwei Füßchen auf das weiße Tonpapier zeichnen und ausschneiden.
  3. Näschen, zwei Ohrmuscheln und Pfoten auf den Bastelfilz zeichnen und ebenfalls ausschneiden.
  4. Hasenohren- sowie Fußbestandteile zusammen- und auf das Glas kleben.
  5. Nase und Wackelaugen auf das Glas kleben und mit dem Permanentmarker ein Schnäuzchen aufzeichnen.

Ostertischdeko: Osterhasen aus Servietten falten

Ostertischdeko: Osterhasen aus Servietten falten

Mit dieser einfachen DIY-Anleitung verwandeln Sie normale Stoffservietten in dekorative Osterhasen, die sogar leckere Eier im Gepäck haben.

Das brauchen Sie:

- Schere
- Deko-Schnur
- Große Stoffservietten (je eine pro Person)
- Hartgekochtes Osterei (je eines pro Person)
- Ggf. schwarzer Filzstift

Und so geht’s:

  1. Serviette vollständig auffalten und rautenförmig auf den Tisch legen. Einmal von unten nach oben umklappen, sodass ein Dreieck entsteht.
  2. Von unten nach oben zu einer „Wurst“ einrollen.
  3. Ei auf der Mitte platzieren und Serviette darumlegen, mit der Deko-Schnur zusammenbinden.
  4. Wer möchte, zeichnet jetzt noch ein Hasengesicht auf das Ei.
  5. Je einen Serviettenhasen auf je einem Teller der Ostertafel drapieren – fertig!

Ostertischdeko: Oster-Ei-nhorn

Ostertischdeko: Oster-Ei-nhorn

Für eine fantastische Osterdeko: Die süßen Fabelwesen haben ihren Weg tatsächlich auch auf den Ostertisch gefunden. Die lustigen Oster-Ei-nhörner sind superschnell gebastelt und eine tolle Überraschung für kleine und große Einhornfans!

Das brauchen Sie:

- Ausgeblasenes Ei (weiß oder gefärbt)
- Bastelfilz (Farbe nach Belieben), Modelliermasse oder Knete in verschiedenen Farben
- Schere
- Ggf. Kleine Stoff-Blumen und Glitzer aus dem Bastelladen
- Schwarzer Permanent-Marker
- Heißklebepistole oder Sekundenkleber

Und so geht’s:

  1. Für das Horn: Entweder Horn (und ggf. auch einige Blümchen) aus der Modelliermasse formen und nach Bedienungsanleitung trocknen lassen. Oder kleines Dreieck aus dem Bastelfilz schneiden, an den Kanten zusammenkleben und mit Glitzer bestreuen.
  2. Fertiges Horn und Blümchen auf das Osterei kleben.
  3. Augen auf das Ei zeichnen und Ei-nhorn auf dem Ostertisch platzieren.

Ostertischdeko: Süße Karotten basteln

Ostertischdeko: Süße Karotten basteln

Damit Ihre Liebsten auch etwas Süßes für später haben: kleine Karotten, gefüllt mit SMARTIES® und Co. Hier verraten wir Ihnen, wie sie gebastelt werden.

Das brauchen Sie:

- 1 DIN-A-4-Blatt Krepppapier in Grün für das Karottengrün
- Pro Karotte ein DIN-A-4-Blatt Krepppapier in Orange
- Schere
- Transparentes Klebeband oder Bastelkleber
- Kordel oder Dekoband

Und so geht’s:

  1. Grünes Krepppapier in viele dünne Streifen schneiden und zur Seite legen.
  2. Orangefarbenes Krepppapier von „rechts unten“ in Richtung „links unten“ tütenförmig einrollen und zukleben.
  3. Mit den Händen sachte nachhelfen und die Tüte in Form drücken. Mit kleinen Überraschungen, wie zum Beispiel SMARTIES® auffüllen, oben zusammenrollen, mit der Kordel zubinden und überstehendes Papier abschneiden.
  4. Alle grünen Krepppapierstreifen zusammennehmen, in der Mitte einmal falten und an der Falte festhalten. Falte leicht einrollen, sodass eine Art „Strauß“ entsteht und diesen als Karottengrün oben an der Möhre festkleben.
Ostertischdeko: Hasenkörbchen

Ostertischdeko: Hasenkörbchen

Wer seine Osterleckereien gut verwahrt, aber auch dekorativ auf dem Tisch präsentieren möchte, bastelt diesen niedlichen SMARTIES® Hasen nach.

So geht‘s
Alles für den Osterbrunch

Alles für den Osterbrunch

Von der Orga in wenigen Schritten bis hin zu Ideen und raffinierten Rezepten – mit unseren Tipps wird Ihr Osterbrunch ein Hit!

Inspirieren lassen
Ostermenüs für jeden Geschmack

Ostermenüs für jeden Geschmack

Ob klassisch, mit Fisch, vegetarisch oder vegan – unsere Rezepte für dreigängige Ostermenüs sorgen für begeisterte Gesichter am Esstisch.

Jetzt entdecken

Welche Ostertischdeko wählen Sie?


Verraten Sie uns gern in den Kommentaren, wie Sie Ihre Ostertafel schmücken.