MAGGI Weihnachtsmenü

MAGGI Weihnachtsmenü

An Weihnachten darf es etwas ganz Besonderes sein. Als Hauptgericht empfehlen wir daher ein feines Rinderfilet mit Schoko-Kruste.
Für die Vorspeise haben wir gleich drei leckere Vorschläge vorbereitet. Von cremiger Suppe über knackigen Salat bis hin zu einer luftigen Mousse im Glas.
Und als süßen Abschluss: Kardamom-Panna-Cotta. Der italienische Klassiker bekommt in dieser Version einen herrlich weihnachtlichen Touch.

 

Feldsalat mit Camembert in Nusskruste

Feldsalat mit Camembert in Nusskruste

Kann Camembert überhaupt noch köstlicher werden? Ja, die knusprige Kruste aus Haselnüssen macht ihn zu einer Gaumenfreude der Extraklasse.
Rezept herunterladen

 

Kartoffel-Lauch-Cappuccino

Kartoffel-Lauch-Cappuccino

Dieses mit Weißwein und Sahne verfeinerte Schaumsüppchen beweist, dass man aus Kartoffeln und Lauch etwas wahrhaft festliches zaubern kann.
Rezept herunterladen

 

Kürbis-Mousse mit Parmesan-Hippen

Kürbis-Mousse mit Parmesan-Hippen

Milder Kürbis trifft auf kräftigen Parmesan und knackige Pistazien – bei dieser kalten Vorspeise wird einem warm ums Herz!
Rezept herunterladen

 

Rinderfilet mit Schoko-Kruste

Rinderfilet mit Schoko-Kruste

Zartbitter umhüllt und mit einer aromatischen Rotweinsoße wird das Rinderfilet zum weihnachtlichen Hochgenuss!
Rezept herunterladen

 

Kardamom-Panna-Cotta

Kardamom-Panna-Cotta

Bekannt aus Weihnachtsgebäck und Glühwein verleiht süßlich-scharfer Kardamom dieser Panna-Cotta ihr weihnachtliches Aroma.
Rezept herunterladen



Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Genießen!

Ein Beitrag vom: MAGGI Kochstudio (02.12.2013)