Panna Cotta Mediterran

Rezept Panna Cotta Mediterran

Übersetzt heißt es einfach nur „gekochte Sahne“. Aber „Panna Cotta“ steht wie kein anderes Dessert für den lieblich-süßen Geschmack von Bella Italia. Die perfekte Ergänzung zum italienischen Nachtisch-Klassiker sind feine Früchte. Deshalb stellen wir Ihnen ein Rezept für eine herrlich frische Himbeer-Kreation vor. Zum Reinlegen gut!

 

 

 



Zutaten:

• 150 g Ziegenfrischkäse
• 1 TL fein geschnittenen Rosmarin
• 2 - 3 Blatt Gelatine
• 350 g Sahne
• 1 - 2 EL Zucker
• MÖVENPICK Panna Cotta Himbeere
Für das Himbeerragout:
• 250 g Himbeeren
• 125 ml Himbeersaft
• 25 g Zucker
• ½ TL Speisestärke

Zum Dekorieren:

• 1 Rosmarinzweig
Zubereitung:

 

  1. Für die Panna Cotta den Ziegenfrischkäse, Rosmarin, die Gelatine und die Sahne mischen und aufkochen.
  2. Zucker dazugeben, in Gläschen füllen und anschließend erkalten lassen.
  3. Für das Himbeerragout den Himbeersaft und Zucker aufkochen und mit der Speisestärke binden.
  4. Die Himbeeren dazugeben und kaltstellen.
  5. Das Himbeerragout auf die Panna Cotta im Gläschen geben.
  6. Jeweils eine Kugel MÖVENPICK Panna Cotta Himbeere einsetzen.
  7. Mit einem Rosmarinzweig dekorieren.
  8. TIPP: Statt Rosmarin sind auch Basilikum, Estragon oder Wildkräuter denkbar.

Mövenpick Panna Cotta Himbeere

 

Genießen Sie zum Dessert la dolce vita!

Ein Beitrag von: Isabelle Bichon (14.03.2014)