nestlé übernimmt verantwortung

VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN

Wir tragen Verantwortung: Nicht nur für die Verwender unserer Produkte, sondern auch für unsere Mitarbeiter, Partner und Lieferanten weltweit. Zu unseren Grundsätzen gehört, dass an jedem Nestlé Standort und bei unseren Lieferanten die Menschenrechte respektiert werden und alle Mitarbeiter unter menschenwürdigen Bedingungen arbeiten. Es ist uns wichtig, vor allem die Lebenssituation unserer Bauern langfristig zu verbessern. Wir unterstützen die Beschäftigung von Frauen in unseren Betrieben und fördern Jugendliche. Das Ergebnis: mehr Perspektiven und Lebensqualität für alle, die zu uns gehören und mit uns zusammenarbeiten. Die Rohstoffe für unsere Produkte kommen aus der ganzen Welt. Ein verantwortungsvoller Einkauf achtet darauf, dass unsere hohen Qualitätsanforderungen, aber auch die Umwelt-, Arbeits- und Menschenrechtsstandards über die gesamte Lieferkette eingehalten werden.
einzelne und familien

FÜR EINZELNE UND FAMILIEN

fuer unsere gemeinschaften

FÜR UNSERE GEMEINSCHAFTEN

unser planet

FÜR UNSEREN PLANETEN

Sich für die Gemeinschaft engagieren.

Als weltweit führender Lebensmittelhersteller sehen wir es als unsere Verpflichtung, uns aktiv in der Gesellschaft einzusetzen. So haben wir uns z. B. mit der Youth Employment Initiative das Ziel gesetzt, jungen Menschen unter 30 eine Zukunft zu geben und ihnen den Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen. Dabei binden wir auch unsere Partner, Kunden und Lieferanten aktiv ein.

Weltweit Standards sichern.

Wir achten genau darauf, dass die Sozial- und Arbeitsstandards überall eingehalten werden. Dies gilt auch für alle unsere Partner und Lieferanten. Sie sind vertraglich verpflichtet, diese Standards zu gewährleisten und werden darauf regelmäßig überprüft. Mit Unterstützung der „Fair Labor Association“ und der „International Cocoa Initiative“ haben wir begonnen, ein engmaschiges Kontrollsystem einzuführen, um Kinderarbeit zu bekämpfen und die Lebensbedingungen der Bauern zu verbessern.

Informationen zu unserem Lieferantenkodex

Über 330.000 gute Gründe, Verantwortung zu zeigen.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Wertvollste in unserem Unternehmen. Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz haben bei uns darum höchste Priorität. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Sozialleistungen auf einem hohen Niveau und fördern die fachliche und persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Dazu machen uns unsere betrieblichen Programme zur Gesundheitsprävention, Ernährungsbildung, Sportangebote und weitere Leistungen zu einem attraktiven Arbeitgeber mit einer sehr geringen Fluktuationsrate.

Gemeinsam
weiter kommen.

Für unsere Produkte arbeiten wir weltweit mit vielen verschiedenen Partnern zusammen – das sind Bauern und Kooperativen ebenso wie andere Lieferanten und Unternehmen. Wir suchen gezielt den Austausch und Dialog mit unseren Partnern und anderen Organisationen vor Ort. Mit dem Ziel, Projekte zu entwickeln, von denen alle profitieren.