Nestlé Marktplatz Logo

Steinofen BäckerKruste Salami von Original Wagner

Genießen Sie Steinofen BäckerKruste, die erste warme Brotzeit von Original Wagner: Knuspriges Steinofenbrot mit extra krosser Kruste

Sie brauchen Abendbrot-Ideen oder Ideen für eine warme Brotzeit zwischendurch? Dann ist die BäckerKruste Salami von Original Wagner Ihre leckere und krosse Alternative: Sie bietet eine Kombination aus knusprigem Steinofenbrot mit extra krosser Kruste und herzhaft-saftigem Belag. Wer kann dem Duft einer warmen Brotzeit schon widerstehen?

- knuspriges Steinofenbrot mit extra krosser Kruste
- knusprig gebacken und herzhaft-saftig belegt
- mit 100% Edelsalami, feinem Edamer und aromatischen roten Zwiebeln auf einer Sauerrahm-Joghurt-Crème
- abgerundet mit leckeren Kräutern

Einmal Wagner, immer Wagner.

Bei unseren Handelspartnern online bestellen.

Allgemeine Produktinformationen

Steinofen BäckerKruste Salami von Original Wagner
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Trennlinie

Zutaten:WEIZENMISCHBROT (60%) [Mehl (WEIZEN, ROGGEN), Sauerteig [Wasser, Mehl (WEIZEN, ROGGEN)], Wasser, Speisesalz, Hefe, Malzmehl (ROGGEN)], Salami (9%) [Schweinefleisch, Speck, Speisesalz, Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Gewürze (enthält SENF), Dextrose, Maltodextrin, Gewürzextrakte, Antioxidationsmittel:Ascorbinsäure, Rauch], EDAMER (7%), SAUERRAHM (7%), JOGHURT (7%), Zwiebeln rot (6%), Kräuter und Gewürze, Speisesalz, Knoblauch, natriumreduziertes Meersalz,Zucker. KANN ENTHALTEN: SELLERIE, SOJA FISCH, SCHALENFRÜCHTE UND KREBSTIERE.

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verpacktes Produkt
(100 g)
Verzehrfertige Portion
(1 Packung 185 g)
% Referenzmenge pro Verzehrfertige Portion
Energie  916 kJ  1695 kJ  20 %
Energie  218 kcal  403 kcal   
Fett  7,3 g  13,5 g  19 %
davon gesättigte Fettsäuren  3,7 g  6,8 g  34 %
Kohlenhydrate  27,3 g  50,4 g  19 %
davon Zucker  2,5 g  4,6 g  5 %
Ballaststoffe  4,1 g  7,6 g   
Eiweiß  8,7 g  16,0 g  32 %
Salz  1,3 g  2,4 g  40 %
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal).
Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.
Portionsangabe: Packung enthält 1 Portion.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
keine Angabe Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angabe Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
keine Angabe Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
keine Angabe Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
keine Angabe Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
keine Angabe Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
keine Angabe Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
keine Angabe Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
keine Angabe Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
keine Angabe Sellerie Selleriehaltige Zutaten
keine Angabe Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angabe Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten
keine Angabe Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
keine Angabe Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
keine Angabe Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
keine Angaben Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne Schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine
keine Angaben Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

Zubereitungsanweisung: 1. Backofen gut vorheizen. 2. Folie entfernen. 3. Brotspezialität auf den Rost, mittlere Schiene des Ofens, legen. 4. Ober- und Unterhitze: 230°C, 11-13 Min. Umluft: 210°C, 12-14 Min. Gas: 210°C, 12-14 Min.

21 Bewertungen und 36 Kommentare

ohne Bewertung

 | 19.04.2018 um 08:58

Ich durfte die BäckerKruste testen und fand sie echt gut. Finde das mit den Brotscheiben eine tolle Idee. Vom Geschmack fand ich die mit Schinken am besten. Meine Kleine war auch total begeistert. Ist eine tolle Alternative zu den Pizza-Baguettes.

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 13.04.2018 um 09:54

Das ist die deutsche Antwort auf Pizza! Knuspriges Brot lecker belegt. Natürlich könnte man das auch selber machen, aber das gilt doch für alle Fertiggerichte. Wenn es mal schnell gehen soll, ist diese Alternative zu Pizza und Co schön rustikal. Ich mochte besonders die roten Zwiebelstückchen und die Kräuter auf der Sorte Salami. Mit einem frischen Salat oder als Beilage zum Grillen kann ich mir die Bäckerkruste sehr gut vorstellen. Verbesserungswürdig fand ich dieses Edamer-Sauerrahm-Joghurt-Gemisch. Das geht bestimmt noch besser. Außerdem hätte ich mich sehr über Bio-Qualität gefreut - insbesondere beim Fleisch! Ich durfte die Bäckerkruste im Rahmen eines Produkttestes probieren.

Antworten Melden
 

 | 12.04.2018 um 20:42

Ich durfte die Bäckerkruste testen. Der Geschmack ist okay. Allerdings ist das Brot nicht ganz mein Geschmack. Wenn es schnell gehen muss kann man es essen. Ich finde es jedoch nichts besonderes

Antworten Melden
 

 | 12.04.2018 um 07:19

Wir durften die Bäckerkruste testen und haben uns für Salami entschieden. Leider schmeckt schmeckt diese überhaupt nicht. Der Rand war viel zu hart und innen war es matschig. War nicht sehr angenehm. Wir bleiben dann doch lieber bei Pizza oder wenn es was für zwischendurch sein soll bei Rustipani.

Antworten Melden

 | 12.04.2018 um 14:24

Hallo Fluffy89, schade, dass die Steinofen BäckerKruste nicht Ihren Geschmack getroffen hat. Zu hart sollte sie allerdings nicht sein. Bitte melden Sie sich daher unter kontakt@nestle-marktplatz.de und teilen den Kollegen Ihren Hinweis mit. Sie gehen dem gerne nach. Vielen Dank und viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 11.04.2018 um 22:31

Wir durfen im Rahmen eines Produkttests die BäckerKruste testen. Leider war nur die Sorte Salami verfügbar. Eigentlich finden wir die Idee mit dem Sauerrahm als Basis gut, aber uns fehlte einfach die Würze. Ich habe die roten Zwiebeln entfernt, denn die fand ich nicht so passend. Wir werden diese Sorte wohl nicht mehr kaufen.

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 11.04.2018 um 20:14

Ich durfte die drei Bäckerkrusten im Rahmen eines Produkttestes von Nestle ausprobieren. Mein Mann schaute bereits skeptisch, als ich ihm die gebackenen Brotscheiben servierte. Geschmacklich war er überhaupt nicht angetan, denn der Sauerteig in Verbindung mit dem säuerlichen Belag führte im Nachhinein zum Sodbrennen. Mir schmeckte das Schinkenbrot am Besten und erinnerte etwas an Flammkuchen, aber auch ich hätte mir ein neutraleres Brot zu dem Belag gewünscht. Das Auspacken war schon amüsant, denn als ich das angetaute Brot umlegte, um die Folie zu öffnen, flog der halbe Belag runter. Wäre die Folie oben zu öffnen, wäre es nicht passiert. Wir werden das Produkt eher nicht nochmal kaufen. Eine Pizza ist bei dem Preis einfach leckerer und ergiebiger.

Antworten Melden

 | 11.04.2018 um 21:17

Hallo Stefanie, vielen Dank für Ihr Feedback. Schade, dass unsere Bäckerkruste nicht so gut bei Ihnen ankommt. Ihren Hinweis bezüglich des Geschmacks und der Verpackung geben wir an die zuständigen Kollegen weiter. Viele Grüße vom Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 11.04.2018 um 20:14

Ich durfte 3 Sorten im Rahmen eines Produkttests testen. Wir haben uns für die Sorte "Salami" entschieden. Und es schmeckte, ganz ehrlich, wirklich gar nicht. Das Brot ist von Bäckerbrot meilenweit entfernt, der Rand war zwar knusprig, aber das "Innenleben" schwabbelig und breiig. Durch Sauerteigbrot und saurem (Creme fraiche?!) Belag war mit das Ganze zu sauer und dann erst der Preis! 1,99€ für eine Scheibe Brot, von der man nicht satt wird, aber 1/4 des Tagesbedarfs an Kalorien zu sich nimmt! Das kann man besser, gesünder und vor allem viiiieeel billiger selber machen. Sorry, damit würde man mich als Kunden eher vergraulen. Schade!

Antworten Melden

 | 11.04.2018 um 21:06

Hallo, schade, dass unsere Bäckerkruste nicht so gut bei Ihnen ankommt. Ihren Hinweis bezüglich des Geschmacks und des Preises geben wir an die zuständigen Kollegen weiter. Viele Grüße vom Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 10.04.2018 um 21:31

Ich durfte die Bäckerkruste im Rahmen eines Produkttestes testen. Leider gab es kein Schinken. Daher haben wir nur Tomate/Käse und Salami getestet. Salami hat ein bisschen an Flammkuchen erinnert. Meinem Sohn schmeckte es nicht, da hier zuviel Zwiebeln drauf waren. Das fand ich wiederum total gut. Meinem Mann War der Belag etwas zu säuerlich. Das Tomate/Käse fand dagegen mehr Anklang. Es schmeckte frischer durch die saftigen Tomatenstückchen. Das würden wir auf jeden Fall wieder essen. Leider finde ich den Preis doch etwas zu hoch. Da man doch schon 2 Stück braucht um satt zu werden.

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 10.04.2018 um 15:32

Ich durfte die Bäckerkruste testen.Schmeckt gut,einfach zubereitung.Von den Preis etwas teuer,sonst bin zufrieden.

Antworten Melden
 

 | 05.04.2018 um 17:58

Ich durfte sie über den Nestle Marktplatz gratis testen. Der Brotgeschmack ist nicht kräftig genug und für Salami sind es einfach zu viele rote Zwiebeln.

Antworten Melden
Weitere Kommentare/Bewertungen anzeigen

21 Bewertungen

Zuletzt angesehene Produkte

Wagner-Pizza, Steinofen Salami Paprika

WAGNER - Einmal Wagner – Immer Wagner

Bei Wagner Pizza stehen Sie im Mittelpunkt! Denn bei uns backen alle Mitarbeiter an einer Pizza, um Ihren Geschmack zu treffen. Unser Sortiment reicht von der klassischen „Original Wagner Steinofen-Pizza“ über die knusprige „Die Backfrische“, das rustikale Ofenbrot „Wagner Rustipani“ bis hin zu unseren kleinen Mini-Pizzen „Piccolinis“.

Im saarländischen Nonnweiler stellen wir jedes Jahr rund 350 Millionen Tiefkühlpizzen her. Damit zählen wir zu den größten europäischen Herstellern von Tiefkühlpizza.

ECHT WAGNER: WAS UNSERE PIZZA SO GUT MACHT

Warum schmeckt die Pizza von Wagner so lecker und frisch? Echt Wagner steht für Qualität und Sorgfalt in allem, was wir tun. Wir setzen auf natürlichen Geschmack frei von künstlichen Aromen und Farbstoffen. In unsere Backstube kommen nur beste Zutaten, wie zum Beispiel 100% echter Käse, hochwertige Wurstwaren und sonnengereifte Freilandtomaten aus Italien. Finden Sie mehr über unsere Qualität heraus und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen!