Nestlé Marktplatz Logo

MAGGI Klare Brühe

Mit Maggi macht das Kochen Spaß!
Maggi Klare Brühe darf in keinem Küchenschrank fehlen. Die mit vertrauensvollen Zutaten liebevoll hergestellte Gemüsebrühe überzeugt mit einer besonderen Gewürzmischung und einem unverwechselbaren, feinwürzigen Geschmack.

Maggi Klare Brühe im Glas ist schnell löslich und individuell dosierbar. Zudem ist ein Glas der Gemüsebrühe sehr ergiebig: es reicht für 7 Liter.

Die perfekte Würze für jedermann

Maggi Klare Brühe ist vielseitig einsetzbar. Ob als Grundlage für eine kräftige Suppe, zum Abschmecken des selbstgemachten Kartoffelsalats oder zum Würzen und Verfeinern von Dressings, Pfannengerichten, pikanten Saucen, leckeren Eintöpfen und veganen Rezepten. Auch Beilagen wie Reis, Couscous oder Quinoa können wunderbar mit der klaren Brühe gekocht werden.
Weitere kreative & leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.
Dieses Produkt ist aktuell online nicht verfügbar. Sie können dieses bei einem Händler in Ihrer Nähe kaufen.

Allgemeine Produktinformationen

MAGGI Klare Brühe
Klare Brühe - 126g, 7l
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Maggi Rotkohl-Hack-Pfännchen
Trennlinie
Maggi GmbH, 78221 Singen (Hohentwiel)

Zutaten: Jodsalz, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Dinatriuminosinat, Dinatriumguanylat), Aromen (mit WEIZEN, GERSTE, SELLERIE), Maltodextrin, Palmfett, Zucker, 1,5% Gemüse (Zwiebeln, Lauch, Karotten), Gewürze, Sonnenblumenöl, Säuerungsmittel Citronensäure. [SPUREN: EIER, MILCH, SENF, SOJA]

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verpacktes Produkt
(100 g)
Verzehrfertiges Produkt
(100 ml)
Verzehrfertige Portion
(1 Portion 250 ml)
% Referenzmenge pro Verzehrfertige Portion
Energie  762 kJ  12 kJ  30 kJ   
Energie  182 kcal  3 kcal  8 kcal  0 %
Fett  6,8 g < 0,5 g < 0,5 g  0 %
davon gesättigte Fettsäuren  3,2 g < 0,1 g  0,3 g  2 %
Kohlenhydrate  15,0 g < 0,5 g < 0,5 g  0 %
davon Zucker  4,8 g < 0,5 g < 0,5 g  0 %
Ballaststoffe < 0,5 g < 0,5 g < 0,5 g   
Eiweiß  14,0 g < 0,5 g < 0,5 g  1 %
Salz  62,1 g  1,0 g  2,5 g  42 %
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal).
Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.
Portionsangabe: 28 Portionen
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
laut Rezeptur ohne Zusatz Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
laut Rezeptur mit Zusatz Sellerie Selleriehaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
laut Rezeptur mit Zusatz Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur ohne Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Unbeabsichtigt vorhandene Bestandteile in den Produkten, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, werden in den hier bereit gestellten Informationen nicht berücksichtigt. Auf der Verpackung kennzeichnen wir freiwillig mögliche unbeabsichtigte vorhandene Substanzen, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
für Ernährungsweise geeignet Ohne Schwein Ohne Schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine
für Ernährungsweise geeignet Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
für Ernährungsweise geeignet Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben
Vegetarisch

Für alle die auf Fleisch verzichten möchten: Produkten mit dem Ernährungsplus-Symbol vegetarisch liegt eine ovolacto-vegetabile Rezeptur zugrunde. Sie bestehen also nur aus pflanzlichen Zutaten, Milcherzeugnissen, Honig und Eiern.

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

Die Zubereitung ist unkompliziert und schnell: Einfach einen gehäuften Teelöffel Maggi Klare Brühe in 250 ml kochendes Wasser geben und umrühren oder direkt beim Kochen zum Abrunden der Gerichte dazugeben.

4 Bewertungen und 7 Kommentare

 

 | 23.07.2017 um 07:36

Ich kann mich den Kommentaren leider nur anschließen. Die Maggi "Klare Brühe" war seit Jahrzehnten fester Bestandteil in unserer Küche. Noch ohne von der Änderung der Rezeptur zu ahnen viel uns nach dem Öffnen eines neuen Glases direkt auf, dass die Brühe plötzlich gar nicht mehr schmeckt! Man muss dazu sagen, wir finden den Geschmack nicht etwa schrecklich, sondern er ist einfach nicht vorhanden. Mit der angegebenen Dosierung erhält man etwas, das an gesalzenes Wasser erinnert. Nimmt man mehr Pulver, schmeckt es nur noch salziger. Brühegeschmack und Würze fehlen völlig! Unser schwäbischer Kartoffelsalat, bei dem Brühe ein wichtiger Bestandteil ist, schmeckte schrecklich fad und als wäre die Brühe vergessen worden. Die Umstellung der Rezeptur Ihres Produktes ging tatsächlich gehörig schief. Die Grundidee auf gesündere und natürliche Zutaten zu setzen ist toll. Aber das Produkt, das dabei herauskam, hat mit dem ursprünglichen Produkt wirklich gar nichts mehr gemeinsam. Schlimmer noch: Die neue Maggi "Klare Brühe" ist KEINE BRÜHE mehr. Auch ich werde jetzt die Konkurrenzprodukte durchprobieren. Sehr schade...

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 30.05.2017 um 21:28

Liebes Maggi Team, die Klare Brühe war bisher ein super Produkt. Seit aber die Rezeptur verbessert wurde, ist sie ungenießbar. Die neue Version wird den Weg in meinen Küchenschrank sicher nicht mehr finden. Bringt bitte das Original zurück in die Regale. Ansonsten werden eben die Konkurrenzprodukte probiert. Eine Verbesserung ist die neue Rezeptur auf jeden Fall nicht, zumindest nicht geschmacklich.

Antworten Melden

 | 31.05.2017 um 13:17

Hallo Xenia, schade, dass Ihnen unsere neue Rezeptur nicht mehr schmeckt. Wir verwenden jetzt nur noch Zutaten, die Sie auch aus Ihrer eigenen Küche kennen. Außerdem haben wir beispielsweise gesättigte Fettsäuren und Salz reduziert und somit auch die Nährwertzusammensetzung optimiert. Wir geben Ihre Rückmeldung gerne an die Kollegen im Marketing weiter. Viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden

 | 01.06.2017 um 13:51

Liebes Maggi-Team, diese Antwort haben sie auch schon den anderen Bewertern gegeben. Das ändert aber nichts daran, dass die neuen Rezepturen fürchterlich sind. Die Produkte wurden bisher gekauft, weil sie ebenso waren wie sie waren. Die Verbraucher mochten eben diesen Geschmack. Man kann ja "gesündere" natürlichere Alternativen anbieten, aber deswegen die alte Produkte vom Markt zu nehmen und die Verbraucher "zwangszubeglücken" halte ich für einen Fehler. Ich als Verbraucher und mündiger Bürger habe gerne die Wahl, was ich kaufe und was nicht. Bei mir wird ab sofort eben die Konkurrenz gekauft. Die werden sich sicher freuen.

Melden
ohne Bewertung

 | 11.05.2017 um 06:29

Im Rahmen einer konstruktiven Kritik muss ich leider mitteilen, dass bedingt durch die neue Rezeptur, der von uns fast täglich verwendeten Maggi-Produkte wie z.B. Rindsbouillon, klare Fleischsuppe, Bouillonwürfel, Rindfleischsuppe mit und ohne Fleischklößchen usw. seit Anfang des Jahres nicht mehr verwendet werden, da der gute Geschmack für uns subjektiv grauenhaft ist und einen deutlichen Rückschritt erlitten hat! Zudem findet sich in der Zutaten-Beschreibung nun auch Knoblauch, den nicht jeder mag! Sobald die alte oder eine ähnlich gute Rezeptur wieder erhältlich sein wird, sind wir gerne sofort dabei - bis dahin müssen wir leider ungerne auf andere Hersteller zurückgreifen!

Antworten Melden

 | 11.05.2017 um 11:12

Hallo Eric, schade, dass Ihnen die neuen Rezepturen nicht so gut gefallen wie die alten. Wir haben im Rahmen unserer großen MAGGI Qualitätsoffensive nahezu unser komplettes Sortiment überarbeitet. Ziel hierbei ist, die Produkte im Sinne unserer Verbraucher noch besser zu machen. Wir verwenden jetzt nur noch Zutaten, die Sie auch aus Ihrer eigenen Küche kennen. Darüber hinaus haben wir beispielsweise gesättigte Fettsäuren und Salz reduziert und somit auch die Nährwertzusammensetzung optimiert. Gerne leiten wir Ihr Feedback an die zuständigen Kollegen weiter. Viele Grüße Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 09.05.2017 um 10:24

Mir geht es wie den vorherigen Schreibern, die neue Rezeptur ist einfach nur widerlich (chemisch), geschmacklich mit der alten Rezeptur überhaupt nicht zu vergleichen. Dies ist bei der "MAGGI Klare Rinds-Bouillon" übrigens genau das selbe. Bitte führen sie die alten Rezepturen wieder ein. Ich trinke pro Tag 2-3 Tassen von der Klaren Brühe und vom Klaren Rinds-Bouillon. Der momentane Zustand ist ein klarer Rückschritt, sehr Schade :-( .

Antworten Melden

 | 10.05.2017 um 08:26

Hallo Marco, wir haben die Rezepturen so verändert, dass sie ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe und ohne Hefeextrakt auskommen. Auch hier bitten wir Sie, sich bei uns per Mail kontakt@nestle-marktplatz.de zu melden, damit die Kollegen das von Ihnen gekaufte Produkt prüfen können. Vielen Dank für Ihre Mühe. Beste Grüße vom Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 11.04.2017 um 18:50

Wir trinken die Klare Brühe schon jahrelang. Aber die neue Rezeptur ist einfach nur grauenhaft im Geschmack. Am besten direkt in den Mülleimer. Leider. Mfg. Heidi

Antworten Melden

 | 11.04.2017 um 20:44

Hallo Heidi, schade, dass Sie die neue Rezeptur geschmacklich nicht überzeugen konnte. Ihr Feedback leiten wir selbstverständlich an die zuständigen Kollegen weiter. Viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
ohne Bewertung

 | 14.03.2017 um 09:49

Hallo, was ist mit der Klaren Brühe im Glas v. Maggi? Die neue Rezeptur ist ja scheußlich. Gibt es bald das Original wieder zu kaufen?Was mich wundert ist, in unserem großen Edeka ist das Regal total leer und das jetzt schon seit 14 Tagen. Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Danke. MfG

Antworten Melden

 | 16.03.2017 um 11:08

Hallo Marion, schade, dass Ihnen die neue Rezeptur nicht so gut gefällt wie die alte. Wir haben im Rahmen unserer großen MAGGI Qualitätsoffensive nahezu unser komplettes Sortiment überarbeitet. Ziel hierbei ist, die Produkte im Sinne unserer Verbraucher noch besser zu machen. Wir verwenden jetzt nur noch Zutaten, die Sie auch aus Ihrer eigenen Küche kennen. Dass Ihnen diese Überarbeitung nicht zusagt, ist wirklich schade.  Dennoch ist es uns wichtig, dass Verbraucher uns Ihre Meinung mitteilen. Ihre Nachricht leiten wir selbstverständlich an die unsere Entwicklungsköche weiter. Viele Grüße vom Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 15.02.2017 um 16:23

Hatte es ausversehen bei der Gemüsebrühe geschrieben. Also die Maggie Klare Brühe schmeckte mir bisher sehr sehr gut. Seit der neuen Rezeptur ist diese jedoch nicht mehr zu gebrauchen. 1 Stern ist fast schon zuviel aus meiner Sicht. Ich versuche nun noch die Originale Brühe zu annehmbaren Preisen zu bekommen. Ich lass die Finger von der neuen Rezeptur.

Antworten Melden

 | 15.02.2017 um 19:48

Hallo Torsten, es ist sehr schade, dass Ihnen die neue Rezeptur unseres Produkts MAGGI Klare Brühe nicht gefällt. Wir leiten Ihre Anmerkung gerne weiter und hoffen, Sie mit einem anderen Produkt aus unserem Sortiment künftig wieder zu den zufriedenen Genießern unserer Produkte zählen zu dürfen.

Antworten Melden
Keine weiteren Kommentare/Bewertungen

4 Bewertungen

Zuletzt angesehene Produkte

Maggi - Von MAGGI und mir

Sie möchten für Ihre Familie frisch kochen? Es soll allen schmecken und dabei ausgewogen sein, doch Sie haben kaum Zeit und keine Idee? MAGGI hilft. Wir bieten viele kreative Kochlösungen, die genau das ermöglichen: Sie erleichtern das frische Kochen im Alltag.
Denn bei MAGGI stehen gemeinsame Mahlzeiten an erster Stelle: Schließlich zählen solche Momente zu den besten Kindheitserinnerungen und sind ein wichtiges Alltagsritual für Familien. Lassen Sie sich von MAGGI zu schnellen, einfachen und leckeren Gerichten inspirieren.

Weitere Produkte aus dem Sortiment

  • Maggi Spots

    Unsere TV-Lieblinge

    MAGGI zeigt in ihren neuen Werbespots, dass Kochen ein Erlebnis für alle Sinne sein kann. Schauen Sie rein.
    Inspirationen
<
>