Nestlé Marktplatz Logo

MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Bolognese Tradizionale mit Rind

MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN
Wer italienische Rezepte mit Pasta mag, wird die traditionelle Bolognese Sauce lieben. Und mit dem Maggi Würz-Mix für Bolognese Tradizionale mit Rind und italienischen Kräutern gelingt dieser leckere Klassiker garantiert. Klein gewürfeltes Rindfleisch, frisches Gemüse und Rotwein schicken den Gaumen auf eine kulinarische Geschmacksreise direkt nach Italien.

Das Original, einfach wie nie: Traditionelle Bolognese mit Rindfleisch und Rotwein

So geht’s: Zunächst die Rinderminutensteaks, den Staudensellerie und die Zwiebel würfeln. Dann die Fleischwürfel in 1 EL Öl anbraten, das vorbereitete Gemüse und das Tomatenmark hinzugeben und mitbraten. Anschließend mit Rotwein ablöschen. Nun den Würz-Mix in 300 ml kaltes Wasser einrühren und hinzugießen. Die Bolognese Sauce unter Rühren aufkochen. Bei geringer Wärme ca. 5 Minuten kochen lassen und dabei gelegentlich umrühren. Guten Appetit!

Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

Bei unseren Handelspartnern online bestellen.

Allgemeine Produktinformationen

MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Bolognese Tradizionale mit Rind
WÜRZ-MIX für Bolognese Sauce - 41 g
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Trennlinie
Maggi GmbH, 78221 Singen (Hohentwiel)

Zutaten: Gewürze (Zwiebeln, Paprika, Knoblauch, Pfeffer), 14,6 % Tomaten, Kartoffelstärke, Meersalz, Zucker, Karotten, SELLERIE, Kräuter (Oregano, Rosmarin,Thymian), Sonnenblumenöl. Kann EIER, GLUTENHALTIGES GETREIDE, MILCH, SENF und SOJA enthalten.

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verpacktes Produkt
(100 g)
Verzehrfertige Portion
(1 Portion 518 g)
% Referenzmenge pro Verzehrfertige Portion
Energie  1370 kJ  2381 kJ   
Energie  325 kcal  565 kcal  28 %
Fett  3,6 g  10,3 g  15 %
davon gesättigte Fettsäuren  0,4 g  2,5 g  13 %
Kohlenhydrate  59,2 g  71,9 g  28 %
davon Zucker  28,3 g  16,2 g  18 %
Ballaststoffe  11,5 g  6,4 g   
Eiweiß  8,2 g  33,9 g  68 %
Salz  9,4 g  2,4 g  40 %
Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/2000 kcal).
Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.
Portionsangabe: 2 Portionen
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
laut Rezeptur ohne Zusatz Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
laut Rezeptur ohne Zusatz Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur ohne Zusatz Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
laut Rezeptur mit Zusatz Sellerie Selleriehaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
laut Rezeptur ohne Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
laut Rezeptur ohne Zusatz Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
für Ernährungsweise geeignet Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
für Ernährungsweise geeignet Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne Schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

So einfach geht’s: 200 g Rinderminutensteaks, 2 Stangen Staudensellerie (100 g), 1 Zwiebel, 70 g Tomatenmark (2-fach konzentriert), 75 ml Rotwein, 1 EL Öl. Kleine Fleischwürfel anbraten. Klein gewürfeltes Gemüse und Tomatenmark dazugeben & mitbraten. Mit Wein ablöschen.Würz-Mix in 300 ml kaltes Wasser einrühren, hinzugießen & unter Rühren aufkochen.Bei geringer Wärme ca. 5 Min. kochen. Gelegentlich umrühren.
Trocken lagern und vor Wärme und Licht schützen.

30 Bewertungen und 41 Kommentare

 

 | 04.07.2018 um 19:02

Ich durfte das Produkt gratis testen und hatte die Menge der Zutaten auf eine Portion reduziert, aber trotzdem war es sehr lasch und es fehlte an Kräutern und Gewürzen. Nachwürzen ist nötig gewesen, jedoch könnte dies auch gewünscht sein für einen individuelleren Touch. Erwähnt wird dies jedoch nirgends.

Antworten Melden
 

 | 24.04.2018 um 11:24

Praktisch für die Schnelle Zubereitung und nicht überwürzt oder zu viel Stoffe die nicht drin sein müssen. Kann man empfehlen wenn man es nicht selbst würzen möchte einzeln.

Antworten Melden
 

 | 18.04.2018 um 15:46

Ich durfte die Gewürzmischung auch im Rahmen eines Produkttests probieren und fand sie ganz okay. Für mich war sie ein wenig zu lasch so dass ich nachgewürzt habe obwohl ich mich an die Mengenangaben gehalten habe. Wenn dort noch etwas nachgebessert wird könnte ich mir aber vorstellen sie wieder zu kaufen

Antworten Melden
 

 | 10.04.2018 um 14:59

Meine Freundin und Ich bekamen die Gewürzmischung im Rahmen eines Produkttests von Nestlè. Die Zubereitung war einfach. Allerdings kommt es an die selbstgemacht Bolognese nicht ran. Es fehlt an Würze und Geschmack.

Antworten Melden
 

 | 06.04.2018 um 05:47

Wir haben an einem Nestle Produkttest teilgenommen und müssen sagen das ist mit Abstand das schlechteste. Nicht nur dass es zubereitet wie Hundefutter aussieht, es schmeckt leider auch von der Würzung her sehr künstlich und mehr nach Konservenessen als nach etwas frisch zubereitetem. Eine absolute Enttäuschung.

Antworten Melden

 | 06.04.2018 um 10:15

Hallo Ronja, schade, dass Sie unsere Bolognese Tradizionale nicht überzeugen konnte. Ihre Rückmeldung geben wir selbstverständlich an die zuständigen Kollegen weiter. Viele Grüße, Ihr Nestlé Marktplatz Team

Antworten Melden
 

 | 06.04.2018 um 02:24

Wir durften das Produkt testen und sind nur mäßig begeistert. Wir haben schon einige "Ideen vom Wochenmarkt" getestet und waren bisher immer sehr zufrieden. Die Bolognese haben wir allerdings als etwas fade empfunden. Uns hat die Würze gefehlt. Ansonsten war die Handhabung sehr einfach und das Rezept auf der Rückseite sehr interessant.

Antworten Melden
 

 | 05.04.2018 um 23:45

Ich konnte die Bolognese als Produkttester probieren und bin mehr als überzeugt. Die roch, sah aus und schmeckte wie eine selbstgekochte Bolognese. Ich habe ein paar Abwandlungen vorgenommen, indem ich Rinderhack verwendete und zusätzlich Möhren in die Soße geschnitten habe. Serviert wurde die Bolognese mit Spaghetti aus Zucchinis. Die Kombination war sehr lecker und ich würde das Produkt definitiv wieder kaufen, da es einem sehr viel Zeit spart, aber trotzdem super schmeckt! Als Student bin ich manchmal darauf angewiesen schnelle Gerichte zuzubereiten, aber ich möchte dennoch nicht auf aufwendige Mahlzeiten verzichten. Gerade dafür sind Produkte wie diese perfekt. Klare Empfehlung meinerseits

Antworten Melden
 

 | 05.04.2018 um 13:23

Ich durfte als Produkttester von Nestlé dieses Produkt probieren und war wirklich begeistert ! Da ich Vegetarier bin gab es für mich die Bolognese in einer veggie Variante und für meinen Freund die Variante aber mit Rinderhack. Wir haben dann noch ein ein paar Möhren mit reingemischt und den Sellerie im ganzen gelassen , sodass er Geschmack abgibt wir ihn aber nicht mitessen müssen . Besonders begeistert war ich auch von der Optik ! Die Soße war richtig dunkel und kräftig. Ich würde dieses Produkt wieder kaufen ! 😊

Antworten Melden
 

 | 05.04.2018 um 13:17

Ich durfte die 'Bolognese' für Nestlé testen und ernähre mich sonst sehr bewusst und ausgewogen. Diese Rezeptmischung ist zum einen äußerst lecker und schnell zubereitet und enthält zum anderen viele frische Zutaten, die zu meinen sonstigen Ernährungskonzept passen!

Antworten Melden
 

 | 04.04.2018 um 18:01

Im Rahmen des Produkttests durfte ich auch dieses Gericht ausprobieren. Bisher bin ich von allen getesteten Produkten sehr begeistert, auch von diesem. Die Zubereitung geht super schnell und ist sehr simpel. Ich habe Hackfleisch verwendet statt der Minutensteaks und Spaghetti dazu serviert. Eine sehr sehr schmackhafte Bolognese! Die Gewürze sind perfekt abgestimmt und die Sauce ist schön sämig. Kein Vergleich zu herkömmlichen Bolognesesaucen die eher wässrig schmecken. Daumen hoch!

Antworten Melden
Weitere Kommentare/Bewertungen anzeigen

30 Bewertungen

Zuletzt angesehene Produkte

Maggi - Von MAGGI und mir

Sie möchten für Ihre Familie frisch kochen? Es soll allen schmecken und dabei ausgewogen sein, doch Sie haben kaum Zeit und keine Idee? MAGGI hilft. Wir bieten viele kreative Kochlösungen, die genau das ermöglichen: Sie erleichtern das frische Kochen im Alltag.
Denn bei MAGGI stehen gemeinsame Mahlzeiten an erster Stelle: Schließlich zählen solche Momente zu den besten Kindheitserinnerungen und sind ein wichtiges Alltagsritual für Familien. Lassen Sie sich von MAGGI zu schnellen, einfachen und leckeren Gerichten inspirieren.

  • Maggi Spots

    Unsere TV-Lieblinge

    MAGGI zeigt in ihren neuen Werbespots, dass Kochen ein Erlebnis für alle Sinne sein kann. Schauen Sie rein.
    Inspirationen
<
>