Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Beba expert HA 3

BEBA EXPERT HA 3 Hydrolysierte Anschlussnahrung
BEBA EXPERT HA 3 enthält schonend aufgespaltenes (hydrolysiertes) Protein. Die Vitamine A, C und D unterstützten zusätzlich die normale Funktion des Immunsystems.* Unsere Experten geben täglich ihr Bestes für Sie und für neue Generationen vieler kleiner Wunder.

• Enthält schonend AUFGESPALTENES PROTEIN
• Unterstützt die normale GEHIRN- UND NERVENZELLENENTWICKLUNG durch die essentielle Omega 3-Fettsäure alpha-Linolensäure (ALA)*
• Unterstützt die normale ENTWICKLUNG DER KNOCHEN durch Calcium*
• Enthält Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren*
• Patentiertes Produkt
* Laut Gesetz.

Zubereitung:
1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen.
2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden.
4. Flasche verschließen und gut schütteln.
5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln.
6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.


Lieferumfang: 6 x 550 g BEBA EXPERT HA 3 Hydrolysierte Anschlussnahrung Faltschachtel mit Messlöffel
Dieses Produkt ist aktuell online nicht verfügbar. Sie können dieses bei einem Händler in Ihrer Nähe kaufen.

Allgemeine Produktinformationen

Beba expert HA 3 - ab dem 10. Monat
Folgenahrung mit hydrolysiertem Protein - 550 g
• Über 30 Jahre Pionier in der PROTEINFORSCHUNG • schonend AUFGESPALTENES PROTEIN • unterstützt die normale Funktion des IMMUNSYSTEMS durch VITAMIN A, C und D (laut Gesetz) • pflanzliche Öle OHNE PALMÖL
Im Anschluss an jede andere hydrolysierte Folgenahrung. Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet. Als Bestandteil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung, sowie im Rahmen einer gesunden Lebensweise.

Wichtiger Hinweis

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. BITTE BEACHTE: Wie jede Folgenahrung sollte dieses Produkt nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern erst nach dem 9. Monat als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan deines Babys einzuführen. Bitte lass dich dazu von deinem Kinderarzt beraten.
Folgenahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder dauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Zahnzerstörung durch Karies verursachen. Überlasse deinem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln.
Bei einer bestehenden Kuhmilcheiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf die Säuglingsnahrung nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Bei einer bestehenden Kuhmilch-Eiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf BEBA EXPERT HA 3 nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Trennlinie
Nestlé Nutrition GmbH, 60523 Frankfurt, Deutschland
Zutaten: LAKTOSE (aus MILCH), pflanzliche Öle 21,7 % (Sonnenblume, Raps), hydrolysiertes MOLKENEIWEIß, Calciumglycerophosphat, Calciumorthophosphate, FISCHÖL, Kaliumchlorid, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Öl aus Mortierella alpina , L-Arginin, Vitaminmischung (Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin E, Niacin, Riboflavin, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), L-Histidin, Milchsäurebakterien (L. reuteri)*, L-Tyrosin, Natriumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat. *L.reuteri (DSM17938) wird exklusiv unter der Lizenz von BioGaia eingesetzt.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verzehrfertiges Produkt
(100 ml)
% Referenzmenge pro 100 g/100 ml
(in % des Referenzwertes pro 100 ml trinkfertige Nahrung)
Energie 272 kJ -
Energie 65 kcal -
Fett, davon 3,1 g -
-gesättigte Fettsäuren 0,3 g -
-einfach ungesättigte Fettsäuren 2,0 g -
-mehrfach ungesättigte Fettsäuren, davon 0,6 g -
-Linolsäure (LA) 0,5 g -
-Alpha-Linolensäure (ALA) 0,04 g -
Docosahexaensäure(DHA) 0,02 g -
-Arachidonsäure(ARA) 0,02 g -
Kohlenhydrate, davon 8,1 g -
-Zucker 8,1 g -
-davon Laktose 8,1 g -
Eiweiß 1,2 g -
Vitamin A 55,7 µg 14 %
Vitamin D 1,6 µg 23 %
Vitamin E 1,5 mg -
Vitamin K 4,7 µg -
Vitamin C 9,2 mg 20 %
Thiamin 0,066 mg -
Riboflavin 0,15 mg -
Niacin 0,59 mg -
Vitamin B6 0,048 mg -
Folsäure 11,8 µg -
Vitamin B12 0,17 µg -
Biotin 1,6 µg -
Pantothensäure 0,69 mg -
Natrium 22 mg -
Kalium 71,6 mg -
Chlorid 80,7 mg -
Calcium 66,9 mg 12 %
Phosphor 39,8 mg -
Magnesium 6,63 mg -
Eisen 0,97 mg -
Zink 0,46 mg -
Kupfer 0,049 mg -
Mangan 0,013 mg -
Fluorid <0,0080 mg -
Selen 3,7 µg -
Jod 12,7 µg -
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
keine Angaben Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur mit Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
keine Angaben Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
keine Angaben Sellerie Selleriehaltige Zutaten
keine Angaben Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
keine Angaben Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
keine Angaben Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
keine Angaben Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
keine Angaben Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
keine Angaben Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
keine Angaben Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
keine Angaben Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
keine Angaben Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
keine Angaben Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

WICHTIGE HINWEISE: Beachte bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen und 5 Minuten auskochen. Säuglingsnahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen. 2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. 3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden. 4. Flasche verschließen und gut schütteln. 5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln. 6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.
Bei Raumtemperatur (max. 25°C) sowie trocken lagern. Vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit schützen.
Die Trinkmenge je Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Die empfohlene Trinkmenge und Anzahl der Fläschchen sind Richtwerte.
Alter deines Babys Flaschenmahlzeiten pro Tag Trinkfertige Nahrung (ml) Je Fläschchen benötigtes Wasser (ml) Messlöffel BEBA EXPERT HA 3
Ab dem 10. Monat 1-2 235 210 7
Für kleinere Trinkmengen: 200 180 6
165 150 5
135 120 4
100 90 3
1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,4 g BEBA EXPERT HA 3
Mit dir zusammen möchten wir unseren Kleinen einen lebenswerten Planeten übergeben. BEBAs Löffel besteht daher schon zu mindestens 95% aus nachwachsenden Rohstoffen. Hilf mit beim Recyceln und entsorge BEBA Faltschachtel, Löffel und Beutel getrennt voneinander im gelben Sack oder Tonne. Vielen Dank!

Aktuell liegen noch keine Bewertungen/Kommentare zu Perugina BACI Geschenkverpackung vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag. 0 reviews und Kommentare

Keine weiteren Kommentare/Bewertungen

0 Bewertungen

Allgemeine Produktinformationen

Beba expert HA 3 - ab dem 10. Monat
Folgenahrung mit hydrolysiertem Protein - 550 g
• Über 30 Jahre Pionier in der PROTEINFORSCHUNG • schonend AUFGESPALTENES PROTEIN • unterstützt die normale Funktion des IMMUNSYSTEMS durch VITAMIN A, C und D (laut Gesetz) • pflanzliche Öle OHNE PALMÖL
Im Anschluss an jede andere hydrolysierte Folgenahrung. Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet. Als Bestandteil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung, sowie im Rahmen einer gesunden Lebensweise.

Wichtiger Hinweis

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. BITTE BEACHTE: Wie jede Folgenahrung sollte dieses Produkt nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern erst nach dem 9. Monat als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan deines Babys einzuführen. Bitte lass dich dazu von deinem Kinderarzt beraten.
Folgenahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder dauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Zahnzerstörung durch Karies verursachen. Überlasse deinem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln.
Bei einer bestehenden Kuhmilcheiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf die Säuglingsnahrung nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Bei einer bestehenden Kuhmilch-Eiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf BEBA EXPERT HA 3 nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Zutaten: LAKTOSE (aus MILCH), pflanzliche Öle 21,7 % (Sonnenblume, Raps), hydrolysiertes MOLKENEIWEIß, Calciumglycerophosphat, Calciumorthophosphate, FISCHÖL, Kaliumchlorid, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Öl aus Mortierella alpina , L-Arginin, Vitaminmischung (Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin E, Niacin, Riboflavin, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), L-Histidin, Milchsäurebakterien (L. reuteri)*, L-Tyrosin, Natriumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat. *L.reuteri (DSM17938) wird exklusiv unter der Lizenz von BioGaia eingesetzt.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verzehrfertiges Produkt
(100 ml)
% Referenzmenge pro 100 g/100 ml
(in % des Referenzwertes pro 100 ml trinkfertige Nahrung)
Energie 272 kJ -
Energie 65 kcal -
Fett, davon 3,1 g -
-gesättigte Fettsäuren 0,3 g -
-einfach ungesättigte Fettsäuren 2,0 g -
-mehrfach ungesättigte Fettsäuren, davon 0,6 g -
-Linolsäure (LA) 0,5 g -
-Alpha-Linolensäure (ALA) 0,04 g -
Docosahexaensäure(DHA) 0,02 g -
-Arachidonsäure(ARA) 0,02 g -
Kohlenhydrate, davon 8,1 g -
-Zucker 8,1 g -
-davon Laktose 8,1 g -
Eiweiß 1,2 g -
Vitamin A 55,7 µg 14 %
Vitamin D 1,6 µg 23 %
Vitamin E 1,5 mg -
Vitamin K 4,7 µg -
Vitamin C 9,2 mg 20 %
Thiamin 0,066 mg -
Riboflavin 0,15 mg -
Niacin 0,59 mg -
Vitamin B6 0,048 mg -
Folsäure 11,8 µg -
Vitamin B12 0,17 µg -
Biotin 1,6 µg -
Pantothensäure 0,69 mg -
Natrium 22 mg -
Kalium 71,6 mg -
Chlorid 80,7 mg -
Calcium 66,9 mg 12 %
Phosphor 39,8 mg -
Magnesium 6,63 mg -
Eisen 0,97 mg -
Zink 0,46 mg -
Kupfer 0,049 mg -
Mangan 0,013 mg -
Fluorid <0,0080 mg -
Selen 3,7 µg -
Jod 12,7 µg -
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
keine Angaben Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur mit Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
keine Angaben Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
keine Angaben Sellerie Selleriehaltige Zutaten
keine Angaben Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
keine Angaben Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
keine Angaben Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
keine Angaben Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
keine Angaben Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
keine Angaben Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
keine Angaben Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
keine Angaben Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
keine Angaben Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
keine Angaben Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

WICHTIGE HINWEISE: Beachte bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen und 5 Minuten auskochen. Säuglingsnahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen. 2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. 3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden. 4. Flasche verschließen und gut schütteln. 5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln. 6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.
Bei Raumtemperatur (max. 25°C) sowie trocken lagern. Vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit schützen.
Die Trinkmenge je Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Die empfohlene Trinkmenge und Anzahl der Fläschchen sind Richtwerte.
Alter deines Babys Flaschenmahlzeiten pro Tag Trinkfertige Nahrung (ml) Je Fläschchen benötigtes Wasser (ml) Messlöffel BEBA EXPERT HA 3
Ab dem 10. Monat 1-2 235 210 7
Für kleinere Trinkmengen: 200 180 6
165 150 5
135 120 4
100 90 3
1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,4 g BEBA EXPERT HA 3
Mit dir zusammen möchten wir unseren Kleinen einen lebenswerten Planeten übergeben. BEBAs Löffel besteht daher schon zu mindestens 95% aus nachwachsenden Rohstoffen. Hilf mit beim Recyceln und entsorge BEBA Faltschachtel, Löffel und Beutel getrennt voneinander im gelben Sack oder Tonne. Vielen Dank!

Aktuell liegen noch keine Bewertungen/Kommentare zu Perugina BACI Geschenkverpackung vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag. 0 reviews und Kommentare

Keine weiteren Kommentare/Bewertungen

0 Bewertungen

Nestlé BEBA - BEBA Folgemilch

Seit 150 Jahren setzen wir uns täglich dafür ein, das Wunder Muttermilch zu entschlüsseln. BEBA steht für Folgemilch auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. In die Entwicklung der Rezeptur sind die neuesten Erkenntnisse der Muttermilchforschung eingeflossen.

BEBA Folgemilch – Auf dem neuesten Stand der Muttermilchforschung

BEBA steht für Folgemilch auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. In die Entwicklung der Rezepturen sind die neuesten Erkenntnisse der Muttermilchforschung eingeflossen.

Beba expert HA 3

BEBA EXPERT HA 3 Hydrolysierte Anschlussnahrung
BEBA EXPERT HA 3 enthält schonend aufgespaltenes (hydrolysiertes) Protein. Die Vitamine A, C und D unterstützten zusätzlich die normale Funktion des Immunsystems.* Unsere Experten geben täglich ihr Bestes für Sie und für neue Generationen vieler kleiner Wunder.

• Enthält schonend AUFGESPALTENES PROTEIN
• Unterstützt die normale GEHIRN- UND NERVENZELLENENTWICKLUNG durch die essentielle Omega 3-Fettsäure alpha-Linolensäure (ALA)*
• Unterstützt die normale ENTWICKLUNG DER KNOCHEN durch Calcium*
• Enthält Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren*
• Patentiertes Produkt
* Laut Gesetz.

Zubereitung:
1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen.
2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden.
4. Flasche verschließen und gut schütteln.
5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln.
6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.


Lieferumfang: 6 x 550 g BEBA EXPERT HA 3 Hydrolysierte Anschlussnahrung Faltschachtel mit Messlöffel
Dieses Produkt ist aktuell online nicht verfügbar. Sie können dieses bei einem Händler in Ihrer Nähe kaufen.

Allgemeine Produktinformationen

Beba expert HA 3 - ab dem 10. Monat
Folgenahrung mit hydrolysiertem Protein - 550 g
• Über 30 Jahre Pionier in der PROTEINFORSCHUNG • schonend AUFGESPALTENES PROTEIN • unterstützt die normale Funktion des IMMUNSYSTEMS durch VITAMIN A, C und D (laut Gesetz) • pflanzliche Öle OHNE PALMÖL
Im Anschluss an jede andere hydrolysierte Folgenahrung. Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet. Als Bestandteil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung, sowie im Rahmen einer gesunden Lebensweise.

Wichtiger Hinweis

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. BITTE BEACHTE: Wie jede Folgenahrung sollte dieses Produkt nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern erst nach dem 9. Monat als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan deines Babys einzuführen. Bitte lass dich dazu von deinem Kinderarzt beraten.
Folgenahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder dauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Zahnzerstörung durch Karies verursachen. Überlasse deinem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln.
Bei einer bestehenden Kuhmilcheiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf die Säuglingsnahrung nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Bei einer bestehenden Kuhmilch-Eiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf BEBA EXPERT HA 3 nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Trennlinie
Nestlé Nutrition GmbH, 60523 Frankfurt, Deutschland
Zutaten: LAKTOSE (aus MILCH), pflanzliche Öle 21,7 % (Sonnenblume, Raps), hydrolysiertes MOLKENEIWEIß, Calciumglycerophosphat, Calciumorthophosphate, FISCHÖL, Kaliumchlorid, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Öl aus Mortierella alpina , L-Arginin, Vitaminmischung (Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin E, Niacin, Riboflavin, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), L-Histidin, Milchsäurebakterien (L. reuteri)*, L-Tyrosin, Natriumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat. *L.reuteri (DSM17938) wird exklusiv unter der Lizenz von BioGaia eingesetzt.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verzehrfertiges Produkt
(100 ml)
% Referenzmenge pro 100 g/100 ml
(in % des Referenzwertes pro 100 ml trinkfertige Nahrung)
Energie 272 kJ -
Energie 65 kcal -
Fett, davon 3,1 g -
-gesättigte Fettsäuren 0,3 g -
-einfach ungesättigte Fettsäuren 2,0 g -
-mehrfach ungesättigte Fettsäuren, davon 0,6 g -
-Linolsäure (LA) 0,5 g -
-Alpha-Linolensäure (ALA) 0,04 g -
Docosahexaensäure(DHA) 0,02 g -
-Arachidonsäure(ARA) 0,02 g -
Kohlenhydrate, davon 8,1 g -
-Zucker 8,1 g -
-davon Laktose 8,1 g -
Eiweiß 1,2 g -
Vitamin A 55,7 µg 14 %
Vitamin D 1,6 µg 23 %
Vitamin E 1,5 mg -
Vitamin K 4,7 µg -
Vitamin C 9,2 mg 20 %
Thiamin 0,066 mg -
Riboflavin 0,15 mg -
Niacin 0,59 mg -
Vitamin B6 0,048 mg -
Folsäure 11,8 µg -
Vitamin B12 0,17 µg -
Biotin 1,6 µg -
Pantothensäure 0,69 mg -
Natrium 22 mg -
Kalium 71,6 mg -
Chlorid 80,7 mg -
Calcium 66,9 mg 12 %
Phosphor 39,8 mg -
Magnesium 6,63 mg -
Eisen 0,97 mg -
Zink 0,46 mg -
Kupfer 0,049 mg -
Mangan 0,013 mg -
Fluorid <0,0080 mg -
Selen 3,7 µg -
Jod 12,7 µg -
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
keine Angaben Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur mit Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
keine Angaben Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
keine Angaben Sellerie Selleriehaltige Zutaten
keine Angaben Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
keine Angaben Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
keine Angaben Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
keine Angaben Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
keine Angaben Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
keine Angaben Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
keine Angaben Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
keine Angaben Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
keine Angaben Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
keine Angaben Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

WICHTIGE HINWEISE: Beachte bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen und 5 Minuten auskochen. Säuglingsnahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen. 2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. 3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden. 4. Flasche verschließen und gut schütteln. 5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln. 6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.
Bei Raumtemperatur (max. 25°C) sowie trocken lagern. Vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit schützen.
Die Trinkmenge je Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Die empfohlene Trinkmenge und Anzahl der Fläschchen sind Richtwerte.
Alter deines Babys Flaschenmahlzeiten pro Tag Trinkfertige Nahrung (ml) Je Fläschchen benötigtes Wasser (ml) Messlöffel BEBA EXPERT HA 3
Ab dem 10. Monat 1-2 235 210 7
Für kleinere Trinkmengen: 200 180 6
165 150 5
135 120 4
100 90 3
1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,4 g BEBA EXPERT HA 3
Mit dir zusammen möchten wir unseren Kleinen einen lebenswerten Planeten übergeben. BEBAs Löffel besteht daher schon zu mindestens 95% aus nachwachsenden Rohstoffen. Hilf mit beim Recyceln und entsorge BEBA Faltschachtel, Löffel und Beutel getrennt voneinander im gelben Sack oder Tonne. Vielen Dank!

Aktuell liegen noch keine Bewertungen/Kommentare zu Perugina BACI Geschenkverpackung vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag. 0 reviews und Kommentare

Keine weiteren Kommentare/Bewertungen

0 Bewertungen

Allgemeine Produktinformationen

Beba expert HA 3 - ab dem 10. Monat
Folgenahrung mit hydrolysiertem Protein - 550 g
• Über 30 Jahre Pionier in der PROTEINFORSCHUNG • schonend AUFGESPALTENES PROTEIN • unterstützt die normale Funktion des IMMUNSYSTEMS durch VITAMIN A, C und D (laut Gesetz) • pflanzliche Öle OHNE PALMÖL
Im Anschluss an jede andere hydrolysierte Folgenahrung. Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet. Als Bestandteil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung, sowie im Rahmen einer gesunden Lebensweise.

Wichtiger Hinweis

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für dein Baby. BITTE BEACHTE: Wie jede Folgenahrung sollte dieses Produkt nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern erst nach dem 9. Monat als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse deines Babys können es allerdings erforderlich machen, Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan deines Babys einzuführen. Bitte lass dich dazu von deinem Kinderarzt beraten.
Folgenahrungen enthalten Kohlenhydrate. Häufiger oder dauernder Kontakt mit kohlenhydrathaltigen Nahrungen kann Zahnzerstörung durch Karies verursachen. Überlasse deinem Kind die Flasche nicht zum Dauernuckeln.
Bei einer bestehenden Kuhmilcheiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf die Säuglingsnahrung nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Bei einer bestehenden Kuhmilch-Eiweiß-Allergie oder dem Verdacht auf eine solche darf BEBA EXPERT HA 3 nicht gegeben werden. Treten allergieverdächtige Symptome bei deinem Baby auf, solltest du deinen Kinderarzt hinzuziehen.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Zutaten: LAKTOSE (aus MILCH), pflanzliche Öle 21,7 % (Sonnenblume, Raps), hydrolysiertes MOLKENEIWEIß, Calciumglycerophosphat, Calciumorthophosphate, FISCHÖL, Kaliumchlorid, Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Öl aus Mortierella alpina , L-Arginin, Vitaminmischung (Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin E, Niacin, Riboflavin, Thiamin, Vitamin A, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), L-Histidin, Milchsäurebakterien (L. reuteri)*, L-Tyrosin, Natriumchlorid, Eisensulfat, Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat. *L.reuteri (DSM17938) wird exklusiv unter der Lizenz von BioGaia eingesetzt.
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.
Nährwert Verzehrfertiges Produkt
(100 ml)
% Referenzmenge pro 100 g/100 ml
(in % des Referenzwertes pro 100 ml trinkfertige Nahrung)
Energie 272 kJ -
Energie 65 kcal -
Fett, davon 3,1 g -
-gesättigte Fettsäuren 0,3 g -
-einfach ungesättigte Fettsäuren 2,0 g -
-mehrfach ungesättigte Fettsäuren, davon 0,6 g -
-Linolsäure (LA) 0,5 g -
-Alpha-Linolensäure (ALA) 0,04 g -
Docosahexaensäure(DHA) 0,02 g -
-Arachidonsäure(ARA) 0,02 g -
Kohlenhydrate, davon 8,1 g -
-Zucker 8,1 g -
-davon Laktose 8,1 g -
Eiweiß 1,2 g -
Vitamin A 55,7 µg 14 %
Vitamin D 1,6 µg 23 %
Vitamin E 1,5 mg -
Vitamin K 4,7 µg -
Vitamin C 9,2 mg 20 %
Thiamin 0,066 mg -
Riboflavin 0,15 mg -
Niacin 0,59 mg -
Vitamin B6 0,048 mg -
Folsäure 11,8 µg -
Vitamin B12 0,17 µg -
Biotin 1,6 µg -
Pantothensäure 0,69 mg -
Natrium 22 mg -
Kalium 71,6 mg -
Chlorid 80,7 mg -
Calcium 66,9 mg 12 %
Phosphor 39,8 mg -
Magnesium 6,63 mg -
Eisen 0,97 mg -
Zink 0,46 mg -
Kupfer 0,049 mg -
Mangan 0,013 mg -
Fluorid <0,0080 mg -
Selen 3,7 µg -
Jod 12,7 µg -
Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Allergeninformationen

Die Allergeninformation gibt Ihnen Auskunft über bestimmte Zutaten in unseren Produkten.
keine Angaben Gluten Glutenhaltige Zutaten, d.h. klebereiweißhaltiges Getreide bzw. Getreideprodukte aus Weizen, Grünkern, Dinkel, Hafer, Roggen und Gerste
laut Rezeptur mit Zusatz Milch Milcheiweiß- und milchzuckerhaltige Zutaten
keine Angaben Soja Sojaeiweißhaltige Zutaten, auch Sojalezithin
keine Angaben Sellerie Selleriehaltige Zutaten
keine Angaben Schalenfrüchte Nusseiweißhaltige Zutaten. Unter Nüsse fallen Mandel, Hasel-, Pecan-, Wal-, Para-, Macadamia-Nuss, Cashew-Kern und Pistazie
keine Angaben Erdnuss Erdnusseiweißhaltige Zutaten
laut Rezeptur mit Zusatz Fisch und Fischerzeugnisse Fischhaltige Zutaten und Fischerzeugnisse
keine Angaben Krebstiere und Krebstiererzeugnisse Krebstierhaltige Zutaten und Krebstiererzeugnisse
keine Angaben Sesamsamen und Sesamsamenerzeugnisse Sesamsamenhaltige Zutaten und Sesamsamenerzeugnisse
keine Angaben Schwefeldioxid und Sulfite Schwefeldioxid und Sulfithaltige Zutaten
keine Angaben Senf und Senferzeugnisse Senfhaltige Zutaten und Senferzeugnisse
keine Angaben Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse Weichtierhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse Lupinhaltige Zutaten und daraus hergestellte Erzeugnisse
keine Angaben Weizen Weizeneiweißhaltige Zutaten
keine Angaben Ei und Eierzeugnisse Eiweißhaltige Zutaten

Legende

laut Rezeptur mit Zusatz
= laut Rezeptur mit Zusatz
laut Rezeptur ohne Zusatz
= laut Rezeptur ohne Zusatz
keine Angaben
= keine Angaben

Die hier bereit gestellten Informationen berücksichtigen nicht geringfügige Spuren dieser Substanzen in den Produkten. Wir kennzeichnen auf der Verpackung freiwillig auch mögliche Spuren der allergenen Zutaten, wenn sie nicht als Zutat, sondern durch die Herstellung von anderen Produkten auf den gleichen Produktionsanlagen in das Produkt gelangen könnten.

Ernährungsweisen

Hier erhalten Sie Informationen zur Eignung von Produkten für bestimmte Ernährungsweisen:
keine Angaben Vegan Ohne Zutaten tierischer Herkunft
keine Angaben Ovo-lakto-vegetarisch Ohne Zutaten tierischer Herkunft, ausgenommen Eier, Milcherzeugnisse und Honig
keine Angaben Ohne Schwein Ohne schweinefleischhaltige Zutaten und Schweinegelatine

Legende

für Ernährungsweise geeignet
= für Ernährungsweise geeignet
für Ernährungsweise nicht geeignet
= für Ernährungsweise nicht geeignet
keine Angaben
= keine Angaben

Die Rezepturen der Produkte können sich ändern. Die hier bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das aktuell gültige deutsche Sortiment und werden regelmäßig aktualisiert. Bei Rezepturumstellungen können im Handel Produkte sowohl mit der alten als auch mit der neuen Rezeptur zu finden sein. Der Käufer sollte deshalb stets alle Informationen auf der Verpackung sorgfältig lesen. Dies gilt insbesondere für die Zutatenliste zur Berücksichtigung von Unverträglichkeiten.

Zubereitung

WICHTIGE HINWEISE: Beachte bei der Zubereitung von Säuglingsnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereite die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttere diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen und 5 Minuten auskochen. Säuglingsnahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1. Hände gründlich waschen. Frisches Trinkwasser abkochen und auf 40°C abkühlen lassen. 2. 2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben. 3. Mit dem beiliegenden Messlöffel die erforderliche Pulvermenge abmessen und hinzugeben. Bitte keine gehäuften Messlöffel verwenden. 4. Flasche verschließen und gut schütteln. 5. Verbleibende Wassermenge hinzufügen und gut schütteln. 6. Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.
Bei Raumtemperatur (max. 25°C) sowie trocken lagern. Vor Hitze, direkter Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit schützen.
Die Trinkmenge je Fläschchen kann individuell unterschiedlich sein. Die empfohlene Trinkmenge und Anzahl der Fläschchen sind Richtwerte.
Alter deines Babys Flaschenmahlzeiten pro Tag Trinkfertige Nahrung (ml) Je Fläschchen benötigtes Wasser (ml) Messlöffel BEBA EXPERT HA 3
Ab dem 10. Monat 1-2 235 210 7
Für kleinere Trinkmengen: 200 180 6
165 150 5
135 120 4
100 90 3
1 gestrichener Messlöffel = ca. 4,4 g BEBA EXPERT HA 3
Mit dir zusammen möchten wir unseren Kleinen einen lebenswerten Planeten übergeben. BEBAs Löffel besteht daher schon zu mindestens 95% aus nachwachsenden Rohstoffen. Hilf mit beim Recyceln und entsorge BEBA Faltschachtel, Löffel und Beutel getrennt voneinander im gelben Sack oder Tonne. Vielen Dank!

Aktuell liegen noch keine Bewertungen/Kommentare zu Perugina BACI Geschenkverpackung vor. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag. 0 reviews und Kommentare

Keine weiteren Kommentare/Bewertungen

0 Bewertungen

Nestlé BEBA - BEBA Folgemilch

Seit 150 Jahren setzen wir uns täglich dafür ein, das Wunder Muttermilch zu entschlüsseln. BEBA steht für Folgemilch auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. In die Entwicklung der Rezeptur sind die neuesten Erkenntnisse der Muttermilchforschung eingeflossen.

BEBA Folgemilch – Auf dem neuesten Stand der Muttermilchforschung

BEBA steht für Folgemilch auf höchstem wissenschaftlichen Niveau. In die Entwicklung der Rezepturen sind die neuesten Erkenntnisse der Muttermilchforschung eingeflossen.