Vier neue Würz-Mixe und Würz-Pasten in Tüten sowie Gemüsezutaten abgebildet

MAGGI Produkttestergebnis: Frisch und intensiv gewürzt

1.000 Tester haben unsere neuen leckeren Würz-Mixe und Würz-Pasten probiert – Ergebnis: Die Zutaten-Kombinationen sind richtig lecker und werden gerne weiterempfohlen.

Unsere Tester kamen in den Genuss vier neuer Gewürzkompositionen von mild bis scharf und konnten sich von den geschmackvollen Mischungen ein Bild machen. Lesen Sie hier, wie MAGGI überzeugt hat.

Sind Sie auf den Geschmack gekommen und möchten auch Produkttester werden? Dann melden Sie sich jetzt an und seien Sie vielleicht beim nächsten Mal dabei.

Neue MAGGI Würzmischungen- und Pasten überzeugen Gourmets aufgepasst: Etwas neues Leckeres ist da

Gesund und lecker kochen bei immer weniger Zeit? Mit MAGGI kein Problem, denn mit den einzigartig kombinierten Zutaten können Sie sich im Handumdrehen über kreative Genussmomente freuen.

89 % sagen „Mhh lecker!“
Weil unsere MAGGI Familie neuen Zuwachs bekommen hat, konnten die neuen Sorten im Rahmen eines Produkttests auf Herz und Nieren gratis getestet werden: Rucola Tomaten Hähnchen (Würz-Paste), Zuckerschoten Sweet Chili Chicken (Würz-Paste), Bolognese Tradizionale mit Rind (Würz-Mix) und Ricotta Lasagne (Würz-Mix). Ergebnis: 89 % der Tester hat das Produkt gut bis ausgezeichnet gefallen. Insbesondere die Rezeptideen kamen sehr gut an.

„Das vorgeschlagene Rezept auf der Verpackung passte perfekt mit der Gewürzpaste zusammen.“

Probier doch mal!
Rund 85 % würden die neuen Mischungen weiterempfehlen, über zwei Drittel der Tester können sich vorstellen, das Produkt nochmal zu kaufen – ein starker Schnitt

„Einfache Zubereitung bei einem super schmackhaften Gericht“.

Fazit: Erwartungen übertroffen
Die hohen Erwartungen der Tester wurden in rund zwei Drittel der Fälle übertroffen.

Zusammengefasst zeigen die Ergebnisse, dass die vier neuen Geschmackskreationen von MAGGI tolle würzige Möglichkeiten zum gemeinsamen Kocherlebnis eröffnen.

Unsere Empfehlung

Trenner
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Rucola Tomaten Hähnchen

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Rucola Tomaten Hähnchen

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN*

    84 ml Beutel in Faltmanschette

    Italienische Rezepte bekommen dank der Maggi Würz-Paste zum Braten für Rucola Tomaten Hähnchen frische Abwechslung mit einer mediterranen Geschmacksnote. Getrocknete Tomaten, nussige Pinienkerne und italienische Kräuter verfeinern das Aroma. Knackiger Rucola und saftiges Hähnchenfleisch sorgen für ein typisch italienisches Geschmackserlebnis.

    So geht’s:

    Die Kirschtomaten halbieren, den Rucola waschen und putzen sowie das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Eine beschichtete Pfanne ca. 2 Minuten auf höchster Stufe erhitzen, die Maggi Würz-Paste zum Braten für Rucola Tomaten Hähnchen in die heiße Pfanne geben und kurz erhitzen. Die Hähnchenbruststreifen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Dabei mehrmals wenden. Nun die halbierten Tomaten und die Pinienkerne dazugeben und erneut 3 Minuten unter mehrmaligem Wenden braten. Anschließend den Rucola unterheben. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen Wochenmarkt Zuckerschoten Sweet Chili Chicken

    MAGGI Ideen Wochenmarkt, Zuckerschoten Sweet Chili Chicken

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN*

    84 ml Beutel in Faltmanschette

    Die Maggi Würz-Paste zum Braten für Zuckerschoten Sweet Chili Chicken ist für alle Fans der asiatischen Küche ein Muss. Pikant gewürzt mit Sojasauce, Ingwer, Zitronengras und Chili dient sie als süß scharfe Sauce für das milde Hähnchenfilet und das knackige Gemüse. Feurige Jalapeños geben dem Hähnchen-Rezept noch den gewissen Schärfe-Kick.

    So geht’s:

    Das Hähnchenbrustfilet in Streifen, die Paprika in Würfel und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Zuckerschoten schräg halbieren. Eine beschichtete Pfanne ca. 2 Minuten auf höchster Stufe erhitzen, die Würz-Paste hineingeben und kurz erhitzen. Nun die Hähnchenbruststreifen dazugeben, ca. 3 Minuten mitbraten und dabei häufig wenden. Anschließend das vorbereitete Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten unter regelmäßigem Wenden fertig braten. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Bolognese Tradizionale mit Rind

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Bolognese Tradizionale mit Rind

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN

    41 g Beutel in Faltmanschette

    Wer italienische Rezepte mit Pasta mag, wird die traditionelle Bolognese Sauce lieben. Und mit dem Maggi Würz-Mix für Bolognese Tradizionale mit Rind und italienischen Kräutern gelingt dieser leckere Klassiker garantiert. Klein gewürfeltes Rindfleisch, frisches Gemüse und Rotwein schicken den Gaumen auf eine kulinarische Geschmacksreise direkt nach Italien.

    Das Original, einfach wie nie: Traditionelle Bolognese mit Rindfleisch und Rotwein

    So geht’s: Zunächst die Rinderminutensteaks, den Staudensellerie und die Zwiebel würfeln. Dann die Fleischwürfel in 1 EL Öl anbraten, das vorbereitete Gemüse und das Tomatenmark hinzugeben und mitbraten. Anschließend mit Rotwein ablöschen. Nun den Würz-Mix in 300 ml kaltes Wasser einrühren und hinzugießen. Die Bolognese Sauce unter Rühren aufkochen. Bei geringer Wärme ca. 5 Minuten kochen lassen und dabei gelegentlich umrühren. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Ricotta Lasagne

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Ricotta Lasagne

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN

    44 g Beutel in Faltmanschette

    Der Auflauf gehört zum Standardrepertoire der italienischen Küche. Mit dem Maggi Würz-Mix für Ricotta-Lasagne wird der Klassiker auf moderne Art und Weise interpretiert. Hauptzutat sind sonnengereifte Tomaten, die zusammen mit einer fein abgeschmeckten Mischung aus Oregano, Rosmarin und Thymian den mediterranen Geschmack des Lasagnerezepts vervollständigen.

    So geht‘s:

    Zunächst die Tomaten klein hacken und das Rinderhackfleisch in 1 TL Öl anbraten. Den Würz-Mix in 150 ml kaltes Wasser einrühren, hinzugießen und die gehackten Tomaten dazugeben. Dann umrühren und ca. 1 Minute kochen lassen. Anschließend in einer Auflaufform (20 x 15 cm) abwechselnd die Sauce, die Lasagne-Platten und den Ricotta schichten. Dabei mit der Sauce beginnen und abschließen. Nun die Lasagne mit Parmesan bestreuen und bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
<
>
Kommentar schreiben

57 Kommentare

Eileen  |  04.07.2018 um 18:53

Ich durfte die Produkte testen und war ganz besonders vom Rucola Hähnchen begeistert. Ich mag keinen Rucola, aber hatte das Rezept trotzdem versucht und: Einfach nur lecker, lecker, lecker! Die Symbiose der Zutaten ist einfach nur himmlisch lecker und definitiv einen Nachkauf wert! Das Chili Chicken war leider selbst nach der Zugabe von viel Milch sehr scharf und mein Freund und ich konnten es gerade so essen. Das müsste man eventuell etwas besser kennzeichnen. Meiner Schwiegermutter, die sehr gerne scharf isst, hat es gut geschmeckt, aber auch ihr war es einen Hauch zu scharf. Als drittes probierten wir die Bolognese. Hier hatte ich die Menge der Zutaten bereits auf eine Portion reduziert, aber trotzdem war es sehr lasch und es fehlte an Kräutern und Gewürzen. Die Ricotta Lasagne werden wir heute versuchen und ich bin schon sehr gespannt. Sie klingt wirklich gut. Mir gefallen an den Produkten besonders die einfache Zubereitung und die Komposition der Kräuter und Gewürze. Die Pasten sind schön aromatisch und sehr intensiv im Geschmack. Die Pulver sind etwas weniger intensiv und nachwürzen ist nötig, jedoch könnte dies auch gewünscht sein für einen individuelleren Touch. Erwähnt wird dies jedoch nirgends.

Gefällt mir Antworten Melden

0 gefällt das

lichtn  |  27.05.2018 um 11:38

Geschmacklich war ich zufrieden! Mir enthalten die meisten Mischungen jedoch zu viel Zucker und man hat viel Verpackungsmüll , sodass ich sie nicht nachzukaufen würde.

Gefällt mir Antworten Melden

0 gefällt das

Lisa  |  26.04.2018 um 18:05

Sehr lecker und abwechslungsreich! Werde ich auf jeden Fall nachkaufen.

Gefällt mir Antworten Melden

3 gefällt das

Teddie  |  19.04.2018 um 17:21

Diese Maggi Produkte sich echt klasse. Immer wenn es mal schnell gehen muss, lecker sein soll, oder absolut nichts schief gehen darf, diese Produkte sind echt Klasse. Auf der Rückseite sind gut recherchierte Rezeptideen, die mit dem Produk zusammen echt was hermachen. Wer also mal keine Zeit hat, weil die nächsten Klausuren anstehen; keine Lust hat lange am Herd zu stehen; oder Kochmäßig mit zwei linken Händen geboren wurde, der ist mit diesen Produkten aus dieser Maggi Serie herforragend beraten. Bei uns in der Studiwg, gehört diese Produkt Serie seit kuzem zur Grundausstattung der Küche.

Gefällt mir Antworten Melden

2 gefällt das

Justine Gieremek  |  15.04.2018 um 18:57

Ich finde dieses Maggi Produkt sehr gut. Der Geschmack ist sehr natürlich und abwechslungsreich. Ich werde es privat kaufen und freue mich auf neue Produktideen.

Gefällt mir Antworten Melden

4 gefällt das

N. O.  |  14.04.2018 um 22:51

Danke das ich diese Produkte Testen durfte. Ich finde alle schmecken sehr gut. Es erleichtert das Kochen weil die Zutaten die hinzugefügt werden schon vorgegeben sind.

Gefällt mir Antworten Melden

4 gefällt das

Blu1984  |  13.04.2018 um 09:30

Find die Kreationen sehr gelungen, finde aber, dass der Preis etwas gesenkt werden sollte. Habe mittlerweile einige Kompositionen ausprobiert, und fand alle sehr lecker.

Gefällt mir Antworten Melden

3 gefällt das

Knutselchen  |  13.04.2018 um 08:25

Selten bin ich so begeistert gewesen von einem neuen Produkt. Das Rucola Tomaten Hähnchengericht hat mich mehr als begeistert. Bei der Auswahl der Tester bin ich leider nicht dabei gewesen. Habe es gekauft, und inzwischen mehrfach wieder gekocht und kann schreiben, dieses Produkt macht süchtig.

Gefällt mir Antworten Melden

1 gefällt das

Melanie  |  12.04.2018 um 22:41

Ich durfte auch mehrere Produkte testen und bin wirklich überrascht wie gut sie geschmeckt haben. Alle Gerichte waren einfach und schnell zubereitet was mir immer sehr entgegen kommt da ich im Schichtdienst arbeite. Ich habe immer alles nach Rezept gekocht und werde mir definitiv noch mal welche nachkaufen um auch Variationen zu versuchen. Vielen Dank dass ich testen durfte

Gefällt mir Antworten Melden

2 gefällt das

Shorty86  |  12.04.2018 um 20:27

Wenn man mal keine Idee hat was man kochen möchte und eine kleine Hilfe braucht sind die Produkte nicht schlecht. Für den alltag wäre es für mich allerdings nichts. Unter anderem der Presi schreckt da etwas ab. Danke das ich bei dem Test dabei sein durfte!

Gefällt mir Antworten Melden

1 gefällt das

Weitere Kommentare anzeigen