MAGGI Ideen vom Wochenmarkt im Produkttest – 4 Würz-Mixe und Würz-Pasten im Test

Wir suchen 1.000 Tester für MAGGI „Ideen vom Wochenmarkt“!

Mit den MAGGI „Ideen vom Wochenmarkt“ Würz-Pasten & Würz-Mixen zaubern Sie aus frischen Zutaten abwechslungsreiche Gerichte: Ob Rucola Tomaten Hähnchen, Zuckerschoten Sweet Chili Chicken, Bolognese Tradizionale mit Rind oder Ricotta Lasagne – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

So können Sie mit etwas Glück die Produkte gratis testen: Registrieren Sie sich bis zum 14.02.2018 in der Tester-Community. Sie erhalten dann eine Einladungs-E-Mail, mit der Sie sich bis zum 06.03.2018 für unseren MAGGI Produkttest bewerben können.

Wir drücken die Daumen!
Jetzt registrieren

Für mehr Abwechslung & Kreativität beim Kochen

Lassen Sie sich in neue Geschmackswelten entführen und kreieren Sie mit MAGGI „Ideen vom Wochenmarkt“ aus modernen und frischen Zutaten besondere, individuelle Gerichte. Die hochwertigen Würz-Pasten & Würz-Mixe sind fein aufeinander abgestimmt und lassen Spielraum für ganz eigene, kreative Ideen aus der regionalen sowie internationalen Küche.

Erleben Sie intensive Geschmacksmomente aus dem Kochtopf oder der Pfanne mit unseren kreativen Würzkombinationen MAGGI „Ideen vom Wochenmarkt“ in den Sorten:

  • Rucola Tomaten Hähnchen
  • Zuckerschoten Sweet Chili Chicken
  • Bolognese Tradizionale mit Rind
  • Ricotta Lasagne

Leckeres Essen bringt alle zusammen! Deshalb liegt jedem Testpaket ein weiteres Freunde-Paket zur Weitergabe an interessierte Genießer bei.

„Ideen vom Wochenmarkt“ – Mit MAGGI natürlich, frisch & kreativ kochen.


Teilnahmebedingungen:

An dem Produkttest können nur Personen ab dem 18. Lebensjahr teilnehmen, die in der Bundesrepublik Deutschland wohnhaft sind. Pro Haushalt ist nur eine Teilnahme/Anmeldung möglich! Teilnahmeschluss ist der 06.03.2018.

Jetzt registrieren und teilnehmen!

Sie sind bereits auf dem Nestlé Marktplatz registriert? Dann vervollständigen Sie hier Ihr Profil als Produkttester. Alle registrierten Produkttester erhalten eine Einladungsmail mit einem Link, über den Sie sich bis zum 06.03.2018 für den MAGGI Produkttest bewerben können.

Sie sind noch nicht als Produkttester registriert, möchten aber an Produkttests teilnehmen? Registrieren Sie sich jetzt, damit Sie in Zukunft exklusive Einladungen zu unseren Produkttests erhalten und keinen Test mehr verpassen.
Jetzt registrieren

Jetzt testen

Trenner
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Rucola Tomaten Hähnchen

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Rucola Tomaten Hähnchen

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN*

    84 ml Beutel in Faltmanschette

    Italienische Rezepte bekommen dank der Maggi Würz-Paste zum Braten für Rucola Tomaten Hähnchen frische Abwechslung mit einer mediterranen Geschmacksnote. Getrocknete Tomaten, nussige Pinienkerne und italienische Kräuter verfeinern das Aroma. Knackiger Rucola und saftiges Hähnchenfleisch sorgen für ein typisch italienisches Geschmackserlebnis.

    So geht’s:

    Die Kirschtomaten halbieren, den Rucola waschen und putzen sowie das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden. Eine beschichtete Pfanne ca. 2 Minuten auf höchster Stufe erhitzen, die Maggi Würz-Paste zum Braten für Rucola Tomaten Hähnchen in die heiße Pfanne geben und kurz erhitzen. Die Hähnchenbruststreifen dazugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Dabei mehrmals wenden. Nun die halbierten Tomaten und die Pinienkerne dazugeben und erneut 3 Minuten unter mehrmaligem Wenden braten. Anschließend den Rucola unterheben. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Zuckerschoten Sweet Chili Chick

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Zuckerschoten Sweet Chili Chick

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN*

    84 ml Beutel in Faltmanschette

    Die Maggi Würz-Paste zum Braten für Zuckerschoten Sweet Chili Chicken ist für alle Fans der asiatischen Küche ein Muss. Pikant gewürzt mit Sojasauce, Ingwer, Zitronengras und Chili dient sie als süß scharfe Sauce für das milde Hähnchenfilet und das knackige Gemüse. Feurige Jalapeños geben dem Hähnchen-Rezept noch den gewissen Schärfe-Kick.

    So geht’s:

    Das Hähnchenbrustfilet in Streifen, die Paprika in Würfel und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Zuckerschoten schräg halbieren. Eine beschichtete Pfanne ca. 2 Minuten auf höchster Stufe erhitzen, die Würz-Paste hineingeben und kurz erhitzen. Nun die Hähnchenbruststreifen dazugeben, ca. 3 Minuten mitbraten und dabei häufig wenden. Anschließend das vorbereitete Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten unter regelmäßigem Wenden fertig braten. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Bolognese Tradizionale mit Rind

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Bolognese Tradizionale mit Rind

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN

    41 g Beutel in Faltmanschette

    Wer italienische Rezepte mit Pasta mag, wird die traditionelle Bolognese Sauce lieben. Und mit dem Maggi Würz-Mix für Bolognese Tradizionale mit Rind und italienischen Kräutern gelingt dieser leckere Klassiker garantiert. Klein gewürfeltes Rindfleisch, frisches Gemüse und Rotwein schicken den Gaumen auf eine kulinarische Geschmacksreise direkt nach Italien.

    Das Original, einfach wie nie: Traditionelle Bolognese mit Rindfleisch und Rotwein

    So geht’s: Zunächst die Rinderminutensteaks, den Staudensellerie und die Zwiebel würfeln. Dann die Fleischwürfel in 1 EL Öl anbraten, das vorbereitete Gemüse und das Tomatenmark hinzugeben und mitbraten. Anschließend mit Rotwein ablöschen. Nun den Würz-Mix in 300 ml kaltes Wasser einrühren und hinzugießen. Die Bolognese Sauce unter Rühren aufkochen. Bei geringer Wärme ca. 5 Minuten kochen lassen und dabei gelegentlich umrühren. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
  • MAGGI Ideen vom Wochenmarkt Ricotta Lasagne

    MAGGI Ideen vom Wochenmarkt, Ricotta Lasagne

    MIT NATÜRLICHEN ZUTATEN

    44 g Beutel in Faltmanschette

    Der Auflauf gehört zum Standardrepertoire der italienischen Küche. Mit dem Maggi Würz-Mix für Ricotta-Lasagne wird der Klassiker auf moderne Art und Weise interpretiert. Hauptzutat sind sonnengereifte Tomaten, die zusammen mit einer fein abgeschmeckten Mischung aus Oregano, Rosmarin und Thymian den mediterranen Geschmack des Lasagnerezepts vervollständigen.

    So geht‘s:

    Zunächst die Tomaten klein hacken und das Rinderhackfleisch in 1 TL Öl anbraten. Den Würz-Mix in 150 ml kaltes Wasser einrühren, hinzugießen und die gehackten Tomaten dazugeben. Dann umrühren und ca. 1 Minute kochen lassen. Anschließend in einer Auflaufform (20 x 15 cm) abwechselnd die Sauce, die Lasagne-Platten und den Ricotta schichten. Dabei mit der Sauce beginnen und abschließen. Nun die Lasagne mit Parmesan bestreuen und bei 200 °C (Umluft 175 °C) ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Guten Appetit!

    Weitere kreative und leckere Rezeptideen gibt’s auf maggi.de.

    mehr Details
<
>