Nestlé Marktplatz Logo

IHR TISCH – IHR STIL

Sanpellegrino für Zuhause

WELCHER TISCHTYP SIND SIE?

Essen ist fertig, die Gäste stehen vor der Tür. Jetzt noch die Teller auf den Tisch und alles ist bereit. Wirklich? Gerne übersehen: Auch der Style Ihres Tisches bestimmt die Atmosphäre des Abends. Er spiegelt Ihren persönlichen Stil und Ihr Selbstverständnis als Gastgeber wider. Schauen Sie deshalb über den Tellerrand und erfahren Sie, welcher Tischtyp Sie sind?
Das Deko-Wunder

DAS DEKO-WUNDER

Das Deko-Wunder ist die Kreativität in Person. Von den Servietten bis zum Blumengesteck – vieles ist selbstentworfen, genäht oder geklebt. Das führt allerdings auch dazu, dass der Tisch manchmal leicht überladen wirkt. Aber was macht das schon? Die vielen Farben verbreiten einfach gute Laune. So bleibt es beim Deko-Wunder immer spannend und abwechslungsreich.
5 Sterne Kreativität
4 Sterne Gemütlichkeit
4 Sterne Arrangement

TIPP: Decken Sie Ihren Tisch ruhig wie gewohnt ein. Fertig? Dann nehmen Sie die Hälfte der Dekoration wieder weg. Der Platzgewinn könnte überraschen.
Der Purist

DER PURIST

Wenig ist gut, noch weniger ist besser – das ist das Motto des Puristen. Minimalistische Dekoration und dezente Farben, so sieht sein Erfolgsrezept aus. Der Purist legt viel Wert auf ein edles und modernes Dekor. Sein Konzept ist stets durchdacht, nichts wird dem Zufall überlassen. Alle Elemente harmonieren miteinander und ergeben gemeinsam ein großes Ganzes.
4 Sterne Kreativität
2 Sterne Gemütlichkeit
5 Sterne Arrangement

TIPP: Auch wenn es vielleicht schwer fällt, aber ein farbenfrohes Blumengesteck könnte Ihren Tisch auflockern. Gönnen Sie Ihren Gästen diese zusätzliche Portion Gastlichkeit.
Der Chaotische

DER CHAOTISCHE

Der Chaotische ist ein begeisterter Koch, doch alles drum herum wird eher vernachlässigt. Aber das stört ihn nicht einmal, denn er ist ein echtes Improvisationstalent. Keine Serviet-ten? Was soll’s. Die Küchenrolle tut es auch. Buntes Geschirr wie aus dem Setzkasten? Gerne. Denn beim Chaotischen zählt nur eins: Es muss schmecken!
3 Sterne Kreativität
5 Sterne Gemütlichkeit
1 Stern Arrangement

TIPP: Fangen Sie klein an und achten Sie zum Beispiel auf Basics wie die richtige Reihenfolge des Bestecks. Einigen Gästen könnte das gefallen.
Der Elegante

DER ELEGANTE

Der Elegante liebt ausgewählte und erlesene Produkte. Hier gibt es nur das große Gedeck mit silbernen Kerzenleuchtern. Seine Ansprüche an Qualität sind ebenso hoch wie an sich selbst. Das Konzept des Eleganten ist deshalb von der Vorspeise bis zum Dessert genau durchdacht. Ergebnis: Bei ihm fühlt sich jeder Gast wie in einem erlesenen Fünf-Sterne-Restaurant.
3 Sterne Kreativität
5 Sterne Arrangement

TIPP: Kleine Revolution...stellen Sie doch einfach mal den Kochtopf auf den Tisch. So lo-ckern Sie die Atmosphäre auf und sorgen für mehr Gemütlichkeit.
Der Klassische

DER KLASSISCHE

Der Klassische setzt auf Bewährtes. Bei ihm ist es weder zu verspielt noch zu chaotisch. Designergeschirr? Lieber die Teller und Tassen, die er jeden Tag benutzt. Der Klassische hält sich sicherheitshalber an bewährte Konzepte. Sein Motto: Nur keine Experimente. Die Gäste sollen sich wohlfühlen, so wie immer.
2 Sterne Kreativität
4 Sterne Gemütlichkeit
3 Sterne Arrangement

TIPP: Stellen Sie sich jedes Mal eine kleine neue Herausforderung. Zum Beispiel ein Dinner ganz ohne Tischdecke oder alles unter einem bestimmten Farbmotto. Das fördert die Krea-tivität.