Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Nestlé Marktplatz Logo
Pizza im Waffeleisen Rezept Pizza im Waffeleisen Rezept

Pizza im Waffeleisen

Zutaten

1 Packung ERNST WAGNERs Frischer Teig Pizza
2 Tomaten
150 g Gruyèrekäse
120 g passierte Tomaten
8 Blätter Basilikum
4 TL Pesto
Sonnenblumenöl
Tomatensauce zum Servieren

  • Zubereitungszeit: 20 Min.; 6 Stücke
  • Nährwerte je Stück: 1283 kJ (305 kcal), 29 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 15 g Fett


An dieser Grundsatzfrage scheiden sich die Geister: Wie gelingt die Pizza daheim am besten? Ober- und Unterhitze oder lieber Umluft? Braucht man unbedingt einen Pizzastein oder reicht ein gewöhnliches Blech? Wenn Sie sich dieser Diskussion entziehen und Pizza nochmal in einer ganz neuen Variante backen möchten, versuchen Sie es doch einmal mit gefüllten Pizzataschen aus dem Waffeleisen! Für eine herzhafte Füllung können Sie Gruyèrekäse, Tomatensauce, etwas Pesto und frisches Basilikum verwenden. Natürlich können Sie mit diesem Rezept als Grundlage eine Vielzahl verschiedener Füllungen ausprobieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren!

Schritt 1

Tomaten in Scheiben schneiden und Gruyèrekäse reiben. Pizzateig ausrollen und eine gerade Anzahl an Kreisen ausstechen.

Schritt 2

Waffeleisen vorheizen und mit Pflanzenöl bestreichen. Einen Pizzateig darauflegen und Tomatensauce auf dem Teig verteilen. Mit Tomatenscheibe, Gruyèrekäse, Basilikumblättern und Pesto belegen und zweiten Teig darauflegen. Waffeleisen schließen und ca. 3 – 4 Min. backen bis die Pizzawaffel goldbraun ist. Auf Wunsch mit Tomatensauce zum Dippen servieren. Guten Appetit!

Suchen Sie sich Ihren Lieblingsteig aus und belegen Sie Ihn ganz einfach selbst. Zum Beispiel als Pizzataschen vom Waffeleisen, gefüllt mit Gruyèrekäse, Tomatensauce, Pesto und frischem Basilikum. Genau Ihr Geschmack? Dann nichts wie ran an den Ofen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht!