Nestlé Marktplatz Logo

Gorgonzola-Brokkoli-Pizza

Zutaten

1 Packung ERNST WAGNERs Frischer Teig Pizza
200 g Brokkoli
120 g Gorgonzola
15 g Mandeln
100 g Mascarpone
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

  • Zubereitungszeit: 25 Min.; Backzeit: 15-16 Min.; 6 Stücke
  • Nährwerte je Stück: 1597 kJ (380 kcal), 29 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 23 g Fett

Mit diesem Rezept beglücken Sie, ganz ohne Fleisch, alle Käsefans! Mascarpone und Gorgonzola machen Ihre Pizza pikant-cremig, frischer Brokkoli macht das Geschmackserlebnis schön saftig. Der kräftige Geruch von Blauschimmelkäsen wie Gorgonzola ist nicht jedermanns Sache, aber wer sich zu den Liebhabern zählt, findet mit dieser Pizza seine Erfüllung. Ein kleines Highlight stellt dabei ein ungewöhnliches Topping dar, das der Pizza den besonderen Biss verleiht: Mandeln sorgen für eine nussig-süßliche Note, die perfekt zum Gorgonzola passt. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Schritt 1

Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Pizzateig auf dem mit Backpapier belegten Backblech ausrollen. Brokkoli waschen, Strunk entfernen und Röschen klein schneiden. Gorgonzola in Würfel schneiden und Mandeln grob hacken.

Schritt 2

Pizzateig für ca. 8 Min. auf der unteren Schiene backen, dann Blech aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Mascarpone auf dem Teig verteilen, mit Brokkoli und Gorgonzola belegen und mit gehackten Mandeln bestreuen.

Schritt 3

Pizza mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der unteren Schiene bei 220°C ca. 9-12 Min. backen oder bis sie goldbraun und knusprig ist. Guten Appetit!

Tipp: Unser Doppelbackverfahren

Für noch mehr Knusprigkeit den Teig mit dem Backpapier auf einem Backblech entrollen und mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. Nur den Teig ohne Belag für 8 Minuten auf der unteren Schiene bei 220°C vorbacken, dann belegen und nochmal 9-12 Minuten bei 220°C Ober- und Unterhitze backen.