Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Nestlé Marktplatz Logo

Focaccia al Pesto

Zutaten

1 Packung ERNST WAGNERs Frischer Teig Pizza & Focaccia
1 Packung grünes Pesto (z.B. Pesto alla Genovese)
8 Cocktailtomaten

  • Zubereitungszeit: 5 Min.; Backzeit: 16-19 Min.; 6 Stücke
  • Nährwerte je Stück: 1277 kJ (306 kcal), 29 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 17 g Fett

Pesto alla Genovese („grünes Pesto“) ist eine uralte, verlässliche Sauce, die fade Pasta im Handumdrehen in leckere Hausmannskost verwandelt. Aber auch abseits des Nudelteigs entdecken experimentierfreudige Köche immer wieder köstliche Verwendungszwecke für Pesto. Bei dieser Focaccia fungiert Pesto alle Genovese als Hauptzutat. Da das grüne Pesto in der Regel schon aus den besten Zutaten besteht, die die italienische Küche zu bieten hat (Parmesan, Pinienkerne und jede Menge Basilikum und Olivenöl), macht es die Focaccia im Alleingang zum Gaumenschmaus. Für zusätzliche Saftigkeit sorgen ein paar kleine Cocktailtomaten. Mehr braucht diese simple Focaccia-Variante nicht, um bei Ihren Gästen oder Familienmitgliedern Heißhunger und Fernweh nach Italien auszulösen.

Schritt 1

Focaccia-Teig auf einem Backblech ausrollen.

Schritt 2

Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen und Pesto auf dem Focaccia-Teig verteilen.

Schritt 3

Mit den Fingerspitzen kleine Mulden in den Teig eindrücken, damit das Pesto einziehen kann.

Schritt 4

Mit halbierten Tomaten belegen und 16-19 Min. backen. Nach Belieben mit Parmesan und Basilikum bestreuen. Guten Appetit!

Tipp: Unser Doppelbackverfahren

Für noch mehr Knusprigkeit den Teig mit dem Backpapier auf einem Backblech entrollen und mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. Nur den Teig ohne Belag für 8 Minuten auf der unteren Schiene bei 220°C vorbacken, dann belegen und nochmal 9-12 Minuten bei 220°C Ober- und Unterhitze backen.