Nestlé Marktplatz Logo
THOMY schriftzug mmhhm lecker

Krabben-Dip

Rezept Krabben-Dip mit THOMY Joghurt Salat-Creme, mit 30% frischem Joghurt
4 Portionen Zubereitungszeit: 15 Minuten, je Portion: B: 501 kJ (120 kcal) N: E: 12 g, KH: 5 g, F: 5 g

Zutaten

  • 200 g Krabben
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Dill
  • 125 g Speisequark (Magerstufe)
  • 3 EL THOMY Joghurt Salat-Creme, mit 30% frischem Joghurt, 250 ml

Zubereitung

  1. Die Krabben waschen, abtropfen lassen, klein schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Dill waschen, klein schneiden und anschließend mit Speisequark und der THOMY Joghurt Salat-Creme, mit 30% frischem Joghurt vermengen.
  3. Krabben hinzugeben und alles gut miteinander verrühren.
THOMY Grillexpertin Sandra

Tipp von unserer „Wenn schon – denn schon“ Expertin Sandra

"Servieren Sie den Krabben-Dip zu Rohkost, Weißbrot oder Kräckern."
Cremige Saucen für Salate und Co. mit der Gourmet Remoulade, Légère und der Salat-Creme Sylter Art

Produkte die Ihnen auch schmecken könnten

Sie wollen Ihre Dips aufpeppen oder sind auf der Suche nach noch mehr Abwechslung? Wie wäre dann zum Beispiel der Krabben-Dip mit noch mehr echtem Nordsee-Geschmack? Nutzen Sie für die Zubereitung dafür einfach die würzige THOMY Salat-Creme Sylter Art. Auch die leichte THOMY Légère und die cremige THOMY Gourmet Remoulade eignen sich perfekt für schmackhafte Dips. Probieren Sie es aus!
> mehr zu diesen Produkten
THOMY Kochbuch Icon

Probieren Sie jetzt auch unsere Top 5 Rezepte

  • Fruehlingssalat mit Erdbeeren und Spargel und THOMY Öl

    Frühlingssalat mit Erdbeeren, Spargel und grünem Pfeffer

    Holen Sie sich den Frühling auf Ihren Teller! Fruchtige Erdbeeren und feiner weißer Spargel auf einem knackigem Salatbouquet gekrönt mit einem cremigen Honig-Senf Dressing sorgen für ein vollmundiges Genusserlebnis, das nach Frühling schmeckt.
    > zum Rezept
  • Herzhafter Burger mit Zwiebeln Bacon und einer THOMY Sauce

    Herzhafter Burger

    Sie können sich nicht entscheiden zwischen einem saftigen Burger oder einem würzigen Gericht? Machen Sie keine Kompromisse und genießen Sie beides! Unser leckerer Burger lädt zu hingebungsvoll herzhaften Genussmomenten ein.
    > zum Rezept
  • Bratkartoffelsalat mit Lauch Paprika und einer THOMY Sauce

    Bratkartoffelsalat mit Lauch und Paprika

    Kartoffelsalat mal anders! Mit knackigen Paprikaschoten und getoppt mit unserer cremigen Gourmet-Remoulade entdecken Sie eine neue herrlich leckere Seite Ihres Lieblingsklassikers. Dieses Rezept lädt zum Schlemmen ein!
    > zum Rezept
  • Spargel mit Petersilienkruestchen und Schinken THOMY Hollandaise

    Spargel mit Petersilienkrüstchen und Schinken-Hollandaise

    Spargel mit Sauce Hollandaise ist der zeitlose Klassiker. Verfeinern Sie Ihre Sauce Hollandaise mit einem knackigen Petersilienkrüstchen. Genießen Sie mit diesem Rezept die Spargelzeit, die schönste Zeit des Jahres, und zelebrieren Sie den König der Gemüse.
    > zum Rezept
  • Gratinierte Schollenröllchen mit Dill und THOMY Senf Sauce

    Gratinierte Schollenröllchen mit Dill-Senf-Sauce

    Die Scholle ist ein Klassiker unter den Fischgerichten. Erfinden Sie mit unserem Rezept zu gratinierten Schollenröllchen den Klassiker doch einmal neu! Fruchtig saurer Zitronensaft und unsere cremig feine Dill-Senf-Sauce geben der Scholle eine frische, würzige Note.
    > zum Rezept
<
>