Nestlé Marktplatz Logo
Mmhhm lecker...

Veggie Buddha-Bowl mit Kurkuma-Dressing

3 Portionen Zubereitungszeit: 40 Minuten, Je Portion: B: 2924 kJ (699 kcal) N: E: 19g, KH: 78 g, F:34g
3 Portionen Zubereitungszeit: 40 Minuten, Je Portion: B: 2924 kJ (699 kcal) N: E: 19g, KH: 78 g, F:34g

Zutaten

  • 1 (300 g) Süßkartoffel
  • 2 EL THOMY Reines Rapsöl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL schwarze Sesamkörner
  • 150 g Quinoa, weiß und braun
  • 150 g Tofu
  • 2 EL Sojasauce
  • 25 g Rucola
  • 40 g junger Spinat
  • 1 rote Paprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Granatapfel
  • 1 Avocado
  • 1 EL THOMY Reines Rapsöl
  • 100 ml Orangensaft
  • 4 EL THOMY Leichter Genuss
  • 1 TL Kurkuma (gemahlen)
  • Chilischoten (getrocknet)
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 170 °C Umluft) vorheizen.
  2. Süßkartoffel schälen, in Spalten schneiden, mit THOMY Reines Rapsöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine kleine Auflaufform legen und mit Sesamkörnern bestreuen. Im Backofen ca. 35 Min. backen.
  3. Quinoa nach Packungsanweisung bissfest garen, durch ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.
  4. Tofu in Würfel schneiden und mit Sojasauce marinieren.
  5. Rucola und Spinat waschen und schleudern. Paprikaschote waschen, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Granatapfel aufschneiden und die Kerne herauslösen. Avocado halbieren, Kern entfernen, einschneiden und Scheiben mit dem Löffel herauslösen.
  6. THOMY Reines Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Tofuwürfel goldbraun braten. Quinoa auf drei Bowls verteilen und übrige Zutaten darauflegen.
  7. Für das Dressing: Orangensaft mit THOMY Leichter Genuss verrühren. Mit Kurkuma, Chilischoten, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Dressing auf die Bowls verteilen. Fertig.

Unser Tipp:

Je nach Saison kann der Granatapfel auch durch Kirschtomaten und der Spinat durch Grünkohl ersetzt werden.

Weitere leichte Rezepte:

  • Kartoffelsalat mit Mozzarella und Tomaten

    Thomy-ate Mozzarella mal anders
    > zum Rezept
  • Mediterraner Nudelsalat mit Pestocreme

    Leichter Genuss kann so basiliköstlich sein!
    > zum Rezept
<
>