Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Kartoffel-Feldsalat mit Granatapfel

Kartoffel-Feldsalat mit Granatapfel
4 Portionen, Zubereitungszeit: 45 Minuten, Je Portion: B: 2468 kJ (590 kcal) N: E: 4 g, KH: 29 g, F: 50 g

Zutaten

  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • 70 g Feldsalat
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 kleine Gewürzgurken
  • 1 TL THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 250 g THOMY Delikatess-Mayonnaise, mit reinem Sonnenblumenöl (Im Glas)
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • 8 EL Granatapfelkerne

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit der Schale als Pellkartoffeln kochen, abgießen und gut abkühlen lassen. Anschließend schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Feldsalat putzen und waschen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Gewürzgurken in feine Würfel schneiden.
  3. In einer kleinen Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten.
  4. Für das Dressing: THOMY Delikatess-Mayonnaise, mit reinem Sonnenblumenöl (Im Glas) mit Schnittlauchröllchen verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Kartoffelscheiben mit den Zwiebelwürfeln und den Gewürzgurken in eine Schüssel geben und mit dem Dressing mischen. Kurz vor dem Servieren den Feldsalat vorsichtig unterheben. Einen Teil Feldsalat zur Dekoration zurückbehalten.
  6. Den Kartoffelsalat mit dem übrigen Feldsalat auf Tellern anrichten und mit Granatapfelkernen bestreut servieren.

    Dazu passt Roastbeef.

Unser Tipp:

Statt Feldsalat passt auch Rucola sehr gut.