Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Spinatröllchen mit Lachscreme

12 Portionen, Zubereitungszeit: 45 Minuten, Je Portion: B: 468 kJ (112 kcal) N: E: 12 g, KH: 5 g, F: 5 g

Zutaten

  • Backpapier
  • 450 g Blattspinat (tiefgefroren)
  • 3 Eier
  • 30 g Mehl
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 TL (gestrichen) Salz
  • 1 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 200 g Lachs (geräuchert)
  • 250 g Speisequark (Magerstufe)
  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL THOMY Delikatess-Senf, mittelscharf, 100 ml
  • 2 EL THOMY Meerrettich, scharf, 190 g
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zitronenschale (abgerieben)
  • Salz und Pfeffer
  • Frischhaltefolie

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  3. Für den Spinatbiskuit: Blattspinat auftauen und gut ausdrücken. Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Die Eigelbe mit Mehl, Speisestärke und dem Spinat gut pürieren. Salz und Muskatnuss zugeben. Den Eischnee locker unterheben. Auf dem Backblech verteilen und im Backofen ca. 10 Min. backen. Der Spinatbiskuit ist fertig, wenn er auf Druck leicht nachgibt und sich gut vom Backpapier lösen lässt. (Mit einem Pfannwender leicht anheben und prüfen).
  4. Den Spinatbiskuit auf einen zweiten Bogen Backpapier stürzen, das Backpapier vom Teig abziehen und das Backblech wieder darüber legen, damit der Teig nicht austrocknet.
  5. Für die Lachscreme: Lachs klein schneiden. Mit Speisequark, Frischkäse, THOMY Delikatess-Senf und THOMY Meerrettich verrühren. Mit Zitronensaft und Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Den Spinatbiskuit quer halbieren. Die Lachscreme auf die beiden Teighälften aufteilen und verstreichen. Jeweils von der langen Seite her aufrollen und jede Rolle in Frischhaltefolie einwickeln. Im Kühlschrank min. 2 Std. durchziehen lassen. Die Lachsrollen in Scheiben schneiden und servieren. Die Lachsröllchen eignen sich gut als Fingerfood. Dazu Die Rollen in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden und auf Baguettescheiben legen. Für einen Vorspeisenteller oder ein Bufett die Spinatrollen in dickere Scheiben schneiden, einen Partyspieß hinein stecken und auf einer Platte anrichten.
Tipp von unserem „Wenn schon – denn schon“ Griller Jan

Tipp von unserem „Wenn schon – denn schon“ Griller Jan

Anstelle von Lachs können Sie auch geräucherte Forelle oder Garnelen verwenden. Dieses Rezept kann schon am Vortag zubereitet werden.
Thomy Produkte, die Ihnen auch schmecken könnten

Produkte, die Ihnen auch schmecken könnten

Die herzhaften Rezepte vom Grill in Kombination mit den leckeren THOMY Saucen – Verführung pur! Probieren Sie THOMY Ketchup, Curry Sauce und Knoblauch Sauce und sorgen Sie dafür, dass Ihre Grillrezepte jetzt noch besser schmecken!
> mehr zu diesen Produkten

Probieren Sie jetzt auch unsere Top 5 Rezepte

  • Rezept für Crepesroellchen Avocado und Lachs mit THOMY Rapsöl

    Crêpesröllchen mit Avocado und Lachs

    Mit unserem Rezept für Crêpesröllchen wird Ihr nächstes Partybuffet zum vollen Erfolg. Leckeres Fingerfood gefüllt mit cremiger Avocado und Räucherlachs. Gleich ausprobieren!
    > zum Rezept
  • Rezept Suesskartoffelspalten mit cremigem THOMY Ketchup

    Süßkartoffelspalten

    Lust auf Süßkartoffeln? Besonders gut schmecken unsere einfach und schnell zubereiteten Süßkartoffelspalten mit einem Hauch von Rosmarin und Thymian aus dem Backofen. Sie eignen sich auch perfekt als Beilage.
    > zum Rezept
  • Rezept Goldene Spaghettipuffer mit cremigem THOMY Ketchup

    Goldene Spaghetti-Puffer

    Sie sind auf der Suche nach einem kreativen Snack? Unsere Spaghetti-Puffer sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken himmlisch würzig. Verfeinert mit Mais und Möhren sind sie einfach zum Anbeißen!
    > zum Rezept
  • Rezept überbackene Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung mit THOMY Sauce Béchamel

    Überbackene Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung

    Herzhafte Pfannkuchen für echte Genießer! Unsere überbackenen Pfannkuchen mit leckerer Hackfleischfüllung und cremiger Béchamel Sauce sorgen für echte Genussmomente.
    > zum Rezept
  • Rezept gegrillte Kürbisspalten mit Hagebutten-Senf-Glasur mit THOMY Delikatess-Senf

    Gegrillte Kürbisspalten mit Hagebutten-Senf-Glasur

    Wenn Sie Kürbis mal anders genießen möchten - versuchen Sie unser Rezept für gegrillte Kürbisspalten. Die köstliche Hagebutten-Senf-Glasur gibt dem warmen Kürbis eine ganz besondere Note.
    > zum Rezept
<
>