Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Apfel Haselnuss Torte von Gewinner Michael

Rezept Apfel Haselnuss Torte mit THOMY Reines Sonnenblumenöl
Für 1 Torte (Durchmesser 18cm)

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 3 Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 145 ml THOMY Sonnenblumenöl
  • 6 EL Milch
  • 160 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 280 g Mehl
  • 60 g gemahlene Haselnusskerne
  • ½ TL Zimt
  • 2 TL Backpulver
  • ¼ TL Salz
  • 1 Päckchen Backnatron, 5 g
  • 2 Eiweiße

  • Für die Schokoladenglasur:
  • 150 g Vollmilchkuvertüre
  • 50 ml flüssige Sahne
  • 2 TL Puderzucker

  • Außerdem:
  • 400 ml Sahne, kalt
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 TL Instant-Kakaopulver
  • 1 Apfel
  • ein wenig Zitronensaft
  • Haselnusskerne, ganz
  • Haselnusskrokant

Zubereitung

  1. Elektro-Backofen auf 170 Grad Celsius vorheizen.
  2. Äpfel schälen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel würfeln. Mit dem Zitronensaft vermischen.
  3. THOMY Sonnenblumenöl mit Zucker, Milch und dem Bourbon-Vanillezucker mit dem Handmixer gut verrühren. Eier unterrühren. Mehl. Zimt, Salz, Backpulver, gemahlene Haselnusskerne sowie Natron gründlich vermischen. Zu der Öl-Eier-Masse geben und alles kurz glatt verrühren. Apfelstücke mit einem Teigspachtel unterheben.
  4. Zwei Springformen, Durchmesser je 18 cm, fetten.
  5. Die Eiweiße mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. (Tipp: Zum Schlagen von Eiweiß müssen das Gefäß und die Quirle vom Handmixer fettfrei sein. Einfach beides mit etwas Zitronensaft abreiben.) 5. Steif geschlagenes Eiweiß mit dem Teigspachtel unter den Teig heben. In die Springformen füllen. 6. Bei 170 Grad ca. 40 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Herausnehmen und gut auskühlen lassen.
  6. Tipp: Wenn man nur 1 Springform hat, dann teilt man den Teig in 2 Hälften und schlägt zuerst nur 1 Eiweiß steif. Dieses unter eine Teighälfte heben, in die Springform füllen und ca. 40 Minuten backen. Die zweite Hälfte Teig kühl stellen. Dann Kuchen aus dem Ofen holen, kurz auskühlen lassen und aus der Form nehmen. Springform säubern und mit sehr kaltem Wasser abspülen. Wieder fetten. Das zweite Eiweiß steif schlagen, unter die 2 Teighälfte heben. In die Springform geben und backen.
  7. Einen Kuchen auf eine Tortenplatte legen. 400 ml kalte Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen. 6 EL von der Sahne abnehmen und das Instant-Kakaopulver unterheben.
  8. Die Kakao-Sahne auf den unteren Kuchen streichen. Restlichen Sahne bis zur Weiterverwendung in den Kühlschrank stellen. Den zweiten Kuchen auf die Füllung legen.
  9. Für die Schokoladenglasur die Vollmilchkuvertüre hacken und in einem Metallgefäß über dem heißen Wasserbad schmelzen. Erst die Sahne, dann den Puderzucker gründlich einrühren.
  10. Schokoladenglasur vorsichtig auf die Torte gießen und seitlich herunterlaufen lassen. Jetzt Haselnusskrokant auf die Glasur geben, oben und seitlich. Glasur trocknen lassen.
  11. Sahne aus dem Kühlschrank holen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Tuffs auf die Torte spritzen.
  12. Mit einem Kugelausstecher aus dem Apfel Halbkugeln ausstechen, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Apfel-Haselnuss-Torte mit ganzen Haselnusskernen und den Apfelhalbkugeln hübsch dekorieren.
Thomy Produkte, die Ihnen auch schmecken könnten

Produkte, die Ihnen auch schmecken könnten

Sie finden, dass Saucen ein Gericht erst perfekt machen? Das finden wir auch und daher bieten wir von THOMY auch Saucen für jede Gelegenheit! Entdecken Sie unsere leckeren Les Sauces Produkte, unsere aromatischen Würzsaucen für jede Gelegenheit, unsere cremigen Mayonnaise oder Meerrettiche Produkte, unsere würzigen Senf-Sorten, oder aber auch unsere klassischen Öl-Produkte. Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen wünscht THOMY.
> mehr zu diesen Produkten

Probieren Sie jetzt auch unsere Top 5 Rezepte

  • Rezept Suesskartoffelspalten mit cremigem THOMY Ketchup

    Süßkartoffelspalten

    Lust auf Süßkartoffeln? Besonders gut schmecken unsere einfach und schnell zubereiteten Süßkartoffelspalten mit einem Hauch von Rosmarin und Thymian aus dem Backofen. Sie eignen sich auch perfekt als Beilage.
    > zum Rezept
  • Rezept für Crepesroellchen Avocado und Lachs mit THOMY Rapsöl

    Crêpesröllchen mit Avocado und Lachs

    Mit unserem Rezept für Crêpesröllchen wird Ihr nächstes Partybuffet zum vollen Erfolg. Leckeres Fingerfood gefüllt mit cremiger Avocado und Räucherlachs. Gleich ausprobieren!
    > zum Rezept
  • Rezept überbackene Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung mit THOMY Sauce Béchamel

    Überbackene Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung

    Herzhafte Pfannkuchen für echte Genießer! Unsere überbackenen Pfannkuchen mit leckerer Hackfleischfüllung und cremiger Béchamel Sauce sorgen für echte Genussmomente.
    > zum Rezept
  • Rezept Goldene Spaghettipuffer mit cremigem THOMY Ketchup

    Goldene Spaghetti-Puffer

    Sie sind auf der Suche nach einem kreativen Snack? Unsere Spaghetti-Puffer sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken himmlisch würzig. Verfeinert mit Mais und Möhren sind sie einfach zum Anbeißen!
    > zum Rezept
  • Rezept gegrillte Kürbisspalten mit Hagebutten-Senf-Glasur mit THOMY Delikatess-Senf

    Gegrillte Kürbisspalten mit Hagebutten-Senf-Glasur

    Wenn Sie Kürbis mal anders genießen möchten - versuchen Sie unser Rezept für gegrillte Kürbisspalten. Die köstliche Hagebutten-Senf-Glasur gibt dem warmen Kürbis eine ganz besondere Note.
    > zum Rezept
<
>