Nestlé Marktplatz Logo
Muffin mit Brezeln und Smarties dekoriert als Rentier

SMARTIES® Rentier-Muffin

Zutaten (16 Stück)

Zubereitungszeit: 45 Minuten

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 200 g Weizenmehl
  • 20 g Kakao
  • ½ TL Natron
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 100 ml THOMY Reines Sonnenblumenöl
  • 150 ml Buttermilch
  • 32 weihnachtliche Papierbackförmchen
  • 40 g weiße Schokolade
  • 16 rote SMARTIES® Schokolinsen
  • 32 SMARTIES® mini Schokolinsen
  • 32 Mini-Salzbrezel

Zubereitung

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen.

Eier mit Zucker mit einem Handrührgerät mit Rührbesen cremig aufschlagen.

Mehl, Kakao, Natron und Backpulver vermischen, nach und nach unter die Eimasse rühren. Zum Schluss THOMY Reines Sonnenblumenöl und Buttermilch unterrühren. Die Masse in zwei ineinander gestellte Papierbackförmchen füllen und im Backofen ca. 20-25 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Mithilfe der Schokolade einen größeren Klecks in der Mitte platzieren und die roten SMARTIES® Schokolinsen als Nase auflegen. Jeweils 2 kleinere Kleckse etwas höher platzieren und die gleichfarbigen SMARTIES® mini Schokolinsen als Augen platzieren. Fest werden lassen.

Die Mini-Brezel als Geweih in die Papierförmchen stecken.

SMARTIES<sup>®</sup> Rentier-Muffin Portion


Nährwerte pro Stück

Energie: 686 kJ (165 kcal)
Fett: 8 g
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 3 g

  • Leckere SMARTIES® -Muffins

    Schmetterlings-Muffin

    Backe, Backe, äh … Muffin! Mit wenigen SMARTIES® verwandelt man das kleine Trendgebäck in einen bunte Schlemmerei. In diesem Rezept in einen anmutigen Schmetterling.
    Zum Rezept
  • Leckere SMARTIES® -Muffins

    Regenbogenfisch-Muffin

    Auf die Förmchen, fertig, LOS! Dieser Muffin sieht dank SMARTIES®-Garnitur aus wie ein Regenbogenfisch. Schwimmen kann er trotzdem nicht.
    Zum Rezept
<
>