Nestlé Marktplatz Logo

Lamakekse mit Smarties

Für ca. 50 Stück

Zubereitungszeit: ca. 75 Minuten, Standzeit: ca. 1 Stunde

Zutaten

Knetteig

  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Ei
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Weizenmehl zum Bearbeiten

Dekoration

  • 100 g Puderzucker
  • 5 TL Zitronensaft
  • 0,5 TL braune Zuckerschrift
  • 4 TL Kirschsaft
  • 1 brauner Lebensmittelstift
  • 100 schwarze Sesamkörner (ca. 1 g)
  • 250 SMARTIES mini Schokolinsen (ca. 7 Päckchen)

 

Für den Knetteig Butter und Zucker mithilfe eines Handrührgeräts mit Rührbesen geschmeidig rühren. Ei, Mehl und Backpulver mit den Knethaken unterkneten, sodass ein glatter Teig entsteht. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den Backofen auf ca. 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig auf einer leicht mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mithilfe eines Ausstechers in Lamaform Kekse ausstechen. Die Teiglamas auf die Backbleche verteilen. Die Teiglamas nacheinander im Backofen ca. 10 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Für die Dekoration die Hälfte des Puderzuckers mit 4 TL Zitronensaft und 1 TL Wasser mischen. Kräftig verrühren, bis ein weißer Zuckerguss entsteht. Davon 2 EL in eine Schüssel geben und mit der Zuckerschrift verrühren, bis sich der Guss braun färbt. Die andere Hälfte des Puderzuckers mit 4 TL Kirschsaft und 1 TL Wasser mischen, bis der Zuckerguss dunkelrosa wird.

Für ein Lama auf je eine SMARTIES mini Linse Nase und Mund mit einem braunen Lebensmittelstift malen. Die Hälfte der Kekse mit dem weißen, die andere Hälfte mit dem rosafarbigen Guss bepinseln. Dabei die Füße und die Ohren aussparen, diese mit dem braunen Zuckerguss bepinseln. Die bemalten Smarties mini auf den Zuckerguss legen, kurz andrücken und auf jedem Lama 2 Sesamkörner als Augen platzieren. 3 Smarties mini in einem Dreieck als Decke auf den Guss legen und 1 SMARTIES mini Linse als Schwänzchen mit etwas Guss befestigen. Die Smarties kurz andrücken und trocknen lassen.

Herbstliche Drachenkekse backen und verzieren mit SMARTIES®


Nährwerte pro Stück

Energie: 469 kJ (111 kcal)
Fett: 4 g
Davon gesättigte Fettsäuren: 3 g
Kohlenhydrate: 76 g
Davon Zucker: 10 g
Eiweiß: 1 g
Fructose: 0,1 g

  • Herbstliche Drachenkekse backen und verzieren mit SMARTIES®

    Drachenkekse

    Der Herbst steht vor der Tür? Lassen Sie die Drachen steigen mit unserem Rezept für bunte und fröhliche Drachenkekse!
    Zum Rezept
  • Tannenbaum-Cake-Pops mit SMARTIES®

    Tannenbaum-Cake-Pops

    Diese süß dekorierten Tannenbaum Cake Pops mit SMARTIES® dürfen an Weihnachten nicht fehlen.
    Zum Rezept
<
>