Buitoni Wissenswertes Mediterrane Küche

Erleben sie unsere Produktvielfalt

Die mediterrane Ernährung basiert auf vier Säulen: Getreide und Getreideprodukte, Obst und Gemüse, Fische und Meeresfrüchte sowie das wertvolle Olivenöl. 


Neben diesen Produkten, sind auch viele Zutaten, wie z.B. Basilikum, Tomaten, Knoblauch, Rosmarin, Kräuter, Käsesorten und pflanzliche Öle typisch. Buitoni verwendet hauptsächlich das „Bernardo Basilikum“, eine spezielle Sorte, die einen deutlich höheren Anteil an ätherischen Ölen und damit einen intensiveren Basilikum-Geschmack verleiht. 


Wussten Sie, dass die Italiener die Tomate „pomodoro“ nennen? Das bedeutet „goldener Apfel“. Neben ihrem lecker-fruchtigen Geschmack bietet die Tomate noch einiges mehr. Pasta alla Genovese oder die Sauce Arrabbiata wären ohne Knoblauch nicht vorstellbar und die Knolle ist besonders beliebt. 


Rosmarin, das göttliche Gewürz genannt, sorgt in der italienischen Küche für einen aromatischen Geschmack und passt gut zu hellen Fleischsorten und zu mediterranem Gemüse. Italienische Kräuter sind wichtige Bestandteile, um Gerichte mit dem richtigen Aroma zu verfeinern. 


Die Italiener haben mit ihrer Riesenauswahl an frischem oder gereiftem, weichem oder hartem Käse viele hundert Gründe zu lächeln. Die Fotografen in der ganzen Welt bitten nicht umsonst ihre Models, beim Ablichten „Cheese“ zu sagen.


Um das italienische Erlebnis & die Geschmackswelt zuhause zu genießen sind die Saucen von Buitoni perfekt geeignet.