Home
Share on Facebook
Schließen
Sie verlassen jetzt die Website der Nestlé Deutschland AG (Nestlé Marktplatz)

Die Websites der Nestlé Deutschland AG enthalten auch Querverweise zu Websites anderer Anbieter. Bei der ersten Verknüpfung wurde das fremde Angebot auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise erreichbar sind, sind die Nestlé Deutschland AG und/oder die anderen Nestlé Gesellschaften nicht verantwortlich. Wenn die Nestlé Deutschland AG und/oder die anderen Nestlé Gesellschaften feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis (Link) aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Durch die Nutzung einer der folgenden Links bestätigen Sie das Lesen dieses Disclaimers und verlassen die Website der Nestlé Deutschland AG.

OK, weiter

Warenkorb

0  Produkte  
zurück zur Übersicht

Osterbräuche aus aller Welt

Andere Länder, andere Sitten – das ist selbst an Ostern so. Aber welche Traditionen gibt es außerhalb Deutschlands und welche Spezialitäten kommen zu Ostern auf den Tisch? Bei uns erfahren Sie’s!

So feiert Europa

Bunte OstereierBunte Ostereier In Großbritannien, ganz besonders in Wales, herrscht eine verrückte Tradition: Am Ostersonntag, kurz vor Sonnenaufgang, ziehen die Menschen in einer Prozession auf den nächst gelegenen Hügel, um das Sonnenlicht zu begrüßen. Jeder, der den Aufstieg schafft, schlägt danach aus Freude drei Purzelbäume.

Auch im hohen Norden geht es an Ostern etwas anders zu als hierzulande. In Finnland beispielsweise schlagen sich Freunde leicht mit Birkenruten – das soll Glück bringen und zudem an die Palmwedel erinnern, mit denen Jesus in Jerusalem empfangen wurde.

In Polen wird es zu Ostern nass. Der Ostermontag ist auch als „Tag des Wassergießens“ bekannt. Ein Spaziergang kann recht feucht werden, da an jeder Ecke junge Leute mit Spritzpistolen, Eimern und Wasser-Bomben stehen und damit Passanten bespritzen.

Ostern außerhalb Europas

In den USA findet traditionell zu Ostern jedes Jahr vor dem Weißen Haus der sogenannte „Easter Egg Roll“ (Ostereirollen) statt. Kinder rollen Eier auf den Rasen. Jeder Teilnehmer erhält ein Holzei, das vom Präsidenten und der First Lady signiert ist.

Auf den Philippinen glaubt man, dass Kinder zu Ostern besonders gut wachsen. Deshalb heben die Eltern sie am Kopf hoch. Das soll angeblich das Wachstum fördern.

Down under, in Australien, bringt nicht etwa der Osterhase die Eier, sondern der Osterbilby. Von dem Beuteltier mit den großen Ohren gibt es auch Figuren aus Schokolade. Ostern steht in Australien im Zeichen der Liebe: Verlobte schöpfen fließendes Wasser aus einem Bach und bewahren es bis zur Hochzeit auf. Am Tag der Trauung besprenkeln sie sich dann damit – für eine glückliche Ehe.

Internationale Leckerbissen

Natürlich kommen zum Osterfest auch in anderen Ländern jede Menge kulinarische Köstlichkeiten auf den Tisch. In Italien steht am Ostermontag traditionell zum Frühstück „Torta Rustica“ (Pastete mit Gemüse und Eiern gefüllt) auf dem Speiseplan.

In Russland gibt es als Nachtisch eine „Pascha“ – einen Osterquark in Pyramidenform. Und in Finnland beispielsweise wird „Mämmi“, ein gebackener Malzpudding, verspeist.

Auch bei uns auf dem Nestlé Marktplatz können Sie in den Genuss ganz besonderer Oster-Leckereien kommen. Zu Ostern werden wir Ihnen auch dieses Jahr wieder zeitnah allerlei Köstlichkeiten in unserem Ostersortiment präsentieren.
0 Kommentare
Isabelle Bichon

15.02.2013 um 00:00 Uhr


Kommentar schreiben
noch 2000 Zeichen möglich
Sicherheitsabfrage*
Sicherheitsabfrage*

Die Abfrage ist notwendig, um unbefugten Zugriff abzuwenden.

Weiterempfehlen
Mit Freunden teilen
Schließen
Mit Freunden teilen!

Die folgenden Funktionen sind nicht Teil der Nestlé Marktplatz Website. Bitte beachten Sie, dass Daten von Ihnen an Facebook und AddThis als Anbieter übermittelt werden. Wenn Sie dieses Produkt auf Facebook "liken" möchten, dann drücken Sie bitte im Anschluss nochmals auf den "Facebook-Gefällt mir" Button.

OK, weiter